Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 4.010.065.408 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. 19.07.2022 · Alles kommt rein: die Musik, die Professur, der Jazz. Und „die Frauenwelt“, wie er das nennt, die Frauenwelt. „Jazz wird es noch in 100 Jahren geben“ Sein Leben kreist um den Jazz. Um ...

    • true
  2. 04.08.2022 · Im Jazz können Songs imaginäre oder wahre Geschichten erzählen. Solches Storytelling wagt "Anna's Dollhouse" von Benjamin Koppel. Das Album handelt von Koppels Tante Anna.

    • Koppel
  3. 02.08.2022 · "The New Standard" ist ein Instrumental-Jazz-Album und Sommer-tauglich. Pop, Funk und Soul aus dem Jahr 1995. Pop, Funk und Soul aus dem Jahr 1995. Direkt zum Inhalt

    • „Sie müssen Den Hörer Anmachen!“
    • Wie Kein Anderer Das Bild Vom Jazz in Nachkriegsdeutschland geprägt
    • Jazz War für Berendt Der Sound Von Freiheit, Individualität und Toleranz
    • Die Gräuel Der Nazi-Zeit prägten Berendts Blick auf Den Jazz
    • R 10.000 Jazzsendungen für Den Südwestfunk moderiert
    • Als Musikvermittler War Berendt Ein Besessener
    • John Coltrane und Thelonious Monk Ins Fernsehstudio Nach Baden-Baden geholt
    • Vom Jazz zu Weltmusik und Spiritualität

    Voller Begeisterung hatte ich als 17-Jähriger sein „Jazzbuch“ gelesen, und als ich 1980 ein Praktikum in seiner SWF-Redaktion in Baden-Baden machte, holte er mich zum Abschluss in sein Büro. „Herr Huesmann“, sagte er, „was ich Ihnen jetzt sage, mag vielleicht zynisch klingen. Aber es ist wichtig: Sie können schreiben, was Sie wollen, aber eines mus...

    Den Hörer „anmachen“ – Berendt konnte das. Intim, sanft, raunend. Berendts Stimme, das war der Sound des Verführers und Verkünders. „Hallo, liebe Jazzfreunde“, so begann er seine Sendungen. Es war, als würde ein Vertrauter zu einem sprechen. Wie kein anderer hat Joachim-Ernst Berendt im Nachkriegsdeutschland das Bild vom Jazz geprägt. Über vierzig ...

    Jazz war für den 1922 in Berlin geborenen Berendt kein Sound, der unterhaltsam im Hintergrund plätschert. Jazz war für ihn politische Musik. Seismograf und Katalysator für gesellschaftliche Entwicklungen. Eine Musik, die wie keine andere steht für Freiheit, Individualität, Toleranz, für kulturellen Austausch und demokratische Werte.

    Das hatte mit seinen Erfahrungen im Zweiten Weltkrieg zu tun. Die Gräuel der Nazi-Zeit, in der Jazz geächtet und unterdrückt wurde, hatten sich tief in seine Biografie eingeschrieben. „Ich wuchs ja in dieser Familie des Widerstandes auf.“ erzählte er. „Mein Vater war Pfarrer, einer der wichtigen Leute der Bekennenden Kirche,des Widerstandes der eva...

    Über 10.000 Jazzsendungen hat Berendt für den Südwestfunk moderiert, zu dessen ersten Mitarbeitern er gehörte. Legendäre Sendereihen sind so entstanden, die „Jazztime Baden-Baden“, die „SWF-Jazz-Session“, seine wegweisende Reihe „Jazz & Lyrik“. Aber der Anfang war schwer: „Ich weiß noch, wie ich 1946 meine ersten Jazzsendungen gemacht habe. Gleich ...

    Die Radioarbeit allein genügte Berndt nicht. Sein „Jazzbuch“ ist mit einer Auflage von über einer Million war das meistverkaufte Musikbuch der Welt. Aber auch als Konzertveranstalter und Festivalmacher trieb er die Entwicklung voran. Berendt initiierte und leitete die Berliner Jazztage, das heutige Jazzfest Berlin. Er sorgte auch dafür, dass der Ja...

    Seine Fernsehreihe „Jazz gehört und gesehen“, in der John Coltrane und Thelonious Monk auftraten, lief drei Jahrzehnte lang zur besten Sendezeit in der ARD. Berendt produzierte über 130 Schallplatten, organisierte für das Goethe-Institut Tourneen, die deutsche Jazzmusiker durch Asien und Südamerika führten. Er rief den SWR-Jazzpreis ins Leben, die ...

    Später wandte sich der „Jazzpapst“, wie er von manchen gerne genannt wurde, esoterischen Fragen zu, widmete sich dem Spirituellen und wurde zu einem glühenden Werber für ein bewussteres, tieferes Hören. Die Anfang der 80er Jahre ausgestrahlte Sendereihe "Nada Brahma. Die Welt ist Klang" erzielte eine rekordverdächtige Publikumsresonanz. Im Anschlus...

    • Günther Huesmann
  4. 03.08.2022 · Jazz across the border STAND 3.8.2022, 9:03 Uhr Günther Huesmann vorherige Sendung nächste Sendung In dieser Ausgabe von Jazz across the border feiern wir den brasilianischen Sänger Caetano Veloso...

  5. 13.07.2022 · Das Montreux Jazz Festival trägt zwar eine Musikrichtung im Namen. Doch seit der Erstausgabe der Veranstaltung im Schweizer Kantons Waadt im Jahr 1967 kommen nicht nur Jazzmusiker wie der US ...