Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 44 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Darüber hinaus ist das Wort eine Kombination mit der prägenden Musikrichtung der 50er Jahre, dem „RocknRoll“. Die Verknüpfung der beiden Wörter wurde stark durch das Aufleben der Rockabilly-Szene in den 80er Jahre geprägt. Anhänger der Szene bezeichneten sich bereits in der Vergangenheit als „Rockabillys“ (Männer) und „Rockabellas“ (Frauen).

  2. Die Popmusik entstand ab den 1950er Jahren aus Rock 'n' Roll, Beat und Folk. Mit Folk meint man etwas leichtere, von der Volksmusik beeinflusste Musik. Seit den Erfolgen der Band ABBA in den 1970ern kam zu den ursprünglichen Wurzeln noch viel Elektronische Musik, die unsere heutige Popmusik seitdem massiv beeinflusst hat.

  3. Oder gehört dieses Lied eher zur Musikrichtung Dancehall, weil Genre-typische Elemente vorhanden sind. Vielleicht wäre auch Electronic Dance Pop die beste Beschreibung. Was sind die beliebtesten Musikrichtungen? Als Fazit können wir festhalten, dass Pop und Rock zu den beliebtesten Musikrichtungen gehören. Darunter fallen dann auch eher ...

  4. canadian indigenous hip hop». baltimore hip hop». classic praise»

  5. 22.11.2022 · Rockmusik gibt es seit den 1970er Jahren und entstand aus den Musikrichtungen RocknRoll, Beatmusik und Blues. Wer unseren Artikel „Die 200 besten Rocksongs aller Zeiten“ gelesen hat, wird festgestellt haben, dass darin sehr viele siebziger Jahre Songs enthalten waren. Der Grund ist einfach: Rock war in den 70er Jahren unglaublich ...

  6. Dark Wave [ˈdɑːkˈweɪv] (von englisch dark = ‚dunkel‘, ‚trüb‘, wave = ‚Welle‘) ist eine historische Bezeichnung für musikalische Spielarten, die sich ab dem Ende der 1970er Jahre im Zuge der New-Wave- und Post-Punk-Bewegung herausbildeten und hinsichtlich ihrer klanglichen Umsetzung als dunkel, trist, elegisch oder sehnsuchtsvoll wahrgenommen werden.

  7. Das deutsche Musikmagazin Rock Hard bezeichnet das Debütalbum Motörhead als „völlig eigenständigen Bastard aus RocknRoll und Punk“. Jörg Scheller nennt Motörhead einen Sonderfall, da die Band einerseits eine klassische Heavy-Metal-Band sei, andererseits aber auch eine Rock-’n’-Roll-Band.