Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 888.000.000 Suchergebnisse

  1. amazon.de wurde im letzten Monat von mehr als 1.000.000 Nutzern besucht

    Erhalten auf Amazon Angebote für neue cds rock musik im Bereich Bekleidung. Entdecken Tausende Produkte. Lesen Kundenbewertungen und finden Bestseller

  2. Unsere günstigsten Preise für Rockmusik und ähnliches vergleichen. idealo ist Deutschlands größter Preisvergleich - die Nr. 1 für den besten Preis!

  1. Suchergebnisse:
  1. Rockmusik, kurz auch Rock, dient als Oberbegriff für Musikrichtungen, die sich seit Ende der 1960er Jahre aus der Vermischung des Rock ’n’ Roll der späten 1950er- und frühen 1960er-Jahre und anderen Musikstilen wie z. B. Beatmusik und Blues entwickelt haben. Viele Genres innerhalb der Rockmusik werden mit einzelnen Jugendkulturen identifiziert.

    • Ende der 1950er Jahre
    • Definition
    • Ursprung
    • Entwicklung
    • Musikstil
    • Hintergrund
    • Einflüsse
    • Programm
    • Namensgebung
    • Besetzung

    Rock ist eine Musikrichtung. Das Wort \\"Rock\\" ist Englisch und bedeutet \\"Felsen\\". Damit ist gemeint, dass Rockmusik im Vergleich mit anderen Musikrichtungen eher rau klingt, so wie ein Felsen. Das Wort Rockmusik ist eigentlich ein Überbegriff, es schließt alle Musikrichtungen ein, die aus Rock'n'Roll oder Beat entstanden sind. Viele Arten von Ro...

    Die Rockmusik hat ihren Ursprung in den USA. Sie entstand nach dem Zweiten Weltkrieg dadurch, dass sich die Country-Musik der weißen Amerikaner mit der Rhythm-and-Blues-Musik der schwarzen Amerikaner vermischte. Das Ergebnis war die Rock'n'Roll-Musik. Sie war um diese Zeit etwas ganz Neues und unterschied sich sehr von der Musik, die damals sonst g...

    Nach den Erfolgszeiten des Beat teilte sich die Rockmusik in mehrere Richtungen. Es wurde viel neues ausprobiert, jede Generation brachte etwas hinzu. So entstand in den 70er-Jahren der Hardrock, der harte Rock. Er machte Bands wie Queen, Deep Purple oder Led Zeppelin bekannt.

    Andere Musiker machten etwas ruhigere Rockmusik. Diesen Stil nannte man Softrock, weicher Rock. Erfolgreiche Softrock-Künstler zu dieser Zeit waren zum Beispiel David Bowie oder Elton John.

    Rund um das Jahr 1976 entstand in Großbritannien und den USA die Punk-Kultur und mit ihr die Punk-Musik. Bands wie \\"Ramones\\" oder \\"The Clash\\" machten den Punkrock in den USA und Europa beliebt.

    Ende der 1970er-Jahre entstand zudem Heavy Metal, eine besonders harte Richtung des Rock. Besonderen Einfluss auf den späteren Heavy Metal hatte die britische Band \\"Black Sabbath\\". Sie nennt sich allerdings nicht selbst Heavy Metal-Band.

    In Deutschland wurde zunächst wenig Rockmusik gemacht, im Radio spielte man hauptsächlich Rockmusik aus den USA und England. In den 1970er-Jahren kam der Deutschrock auf. Bekannt für ihn sind Marius Müller-Westernhagen und Herbert Grönemeyer. Sie vermischten ihre Musik später besonders mit elektronischen Klängen. Diese Mischung nennen Leute, die ni...

    Die britische Antwort auf Grunge war der Britpop. Er heißt zwar \\"Pop\\", wie die Popmusik, ist aber eine Art Rockmusik. Der Name kommt daher, dass sich Britpop-Bands wie etwa \\"Oasis\\" und \\"Blur\\" ein Vorbild an früher beliebten britischen Bands wie den Beatles nahmen. Wie bei Grunge war auch die Zeit des Britpop ziemlich kurz.

    Eine klassische Rockband besteht aus mindestens einer Gitarre, einer Bassgitarre und einem Schlagzeug. Meistens werden elektrische Gitarren und Bässe genutzt, es kommen aber auch akustische Instrumente vor. Häufig sind in einem Rockstück mehrere Gitarren zu hören: Eine spielt eine durchgehende Begleitung, die immer gleich bleibt, eine andere spielt...

    • 1950er Jahre Des Rocks
    • Die 60er Der Rockmusik
    • Rockmusik Der 1970er
    • 1980er Jahre Des Rocks
    • Rockmusik Der 2000er
    12. April 1954: “Rock Around the Clock” (Schallplatte) von Bill Haleys brachte internationalen Durchbruch des Rock ‘n’ Rolls
    bekannteste Interpreten: Buddy Holly, Bill Haley, Chuck Berry, Lee Lewis und Little Richard
    Chuck Berry schaffte die Gitarre als Hauptinstrument und verdrängte damit das Saxophon
    wichtigste Vorreiter der 1960er Jahre: The Beatles & The Rolling Stonesaus England
    Beatles: Beatmusik mit eher melodischen Liedern
    Rolling Stones: eher rauer Sound
    das Magazin “Rolling-Stone” nannte den Songs der Stones “(I Can’t Get No) Satisfaction” als Geburtsstunde des Rocks
    Glamrock, die Mischung aus Hardrock und Pop
    bekanntesten Bands des Glamrocks: The Sweet, Slade aber auch Queen
    auch Hardrock (später dann Metal) hatte in den 70er ein großes Hoch durch vor allem Deep Purple und Led Zeppelin
    Revolution bei Auftritten: Einsatz von ersten großen Lasern, Monitorboxen, fetten Lightshows oder auch Unmengen an Trockeneis
    Sub-Genre: Pop-Metal mit Vertretern wie Bon Jovie, Europe und vor allem die die Scorpions
    Rock versuchte sich mehr von Pop abzuheben, vor allem durch Punk
    das gegen den Mainstream Denken bekam mehr und mehr Bedeutung
    Höhepunkt im Heavy Metal Genre durch Metallica, Iron Maiden oder auch Motörhead
    Pop-Punk Bands feierten Erfolge: Sum41 und Blink-182
    Mischung aus Metal und Hip-Hop Elementen wurde immer beliebter
    Korn trat in dieser Epoche in Erscheinung
    Nu-Metal mit Bands wie Hollywood Undead, Linkin Park, Papa Roachund Limp Bizkit
  2. 06.01.2018 · Die Rockmusik ist eine Musikrichtung, die eindeutig härter klingt, als andere Musikrichtungen, die man so kennt. “Rock” heißt auf Englisch Felsen. Dadurch wird schon in dem Namen der Musikrichtung deutlich, dass sie sehr hart und rau klingt (im Vergleich zu anderen Musikrichtungen).

    • Die 1950er Jahre
    • Die 1960er Jahre
    • Die 1970er Jahre
    • Die 1980er Jahre
    • Die 1990er Jahre
    • Die 2000er Jahre

    Die generelle Musikrichtung des Rock geht auf den Rock ’n‘ Rollzurück, welcher ein Mix aus Countrymusik und Rhythm and Blues ist. Den internationalen Durchbruch erreichte der Rock ’n‘ Roll 1954 mit Bill Haleys Rock Around the Clock. Dieser Song, sowie viele andere Rock ’n‘ Roll Lieder, sind an den afroamerikanischen Rhythm and Blues angelehnt. Die ...

    In den 60ern veränderte sich der Rock ’n‘ Roll stilistisch. Die wichtigsten Vertreter dieser Epoche sind die Beatles und die Rolling Stones. Bereits hier ist eine erste Aufspaltung der Rockgenres zu beobachten. So standen auf der einen Seite die Beatles mit ihren melodischen und harmonischen Songs der Beatmusik und auf der anderen Seite die Rolling...

    Die 70er waren hauptsächlich von den Genres des Artrock, des Glam Rock und Progressive Rock dominiert. Weiterhin etablierte sich aus dem Rock die Pop Szene. Die wichtigsten Vertreter waren Pink Floyd, Queen, David Bowie und Elton John. Weiterhin existierte die rebellische Szene, welche sich zum Hippietum abgrenzte. Hierzu gehörte die Bewegung des P...

    Die 80er Jahre waren hauptsächlich von sogenannten Pop-Metal-Bands geprägt. Hierunter fallen zum Beispiel Bon Jovi oder Europe, welche bedeutende Erfolge verbuchen konnten. Auch heute noch ist die Fangemeinde des 80er Jahre Rock groß. Der 80er Jahre Rock distanzierte sich stilistisch von den opulenten 70er Jahren und unterschied sich hierbei insbes...

    Die Grunge-Band Nirvana verhalf der Rockmusik in den 90er Jahren zu einem erneuten Schub hin zur simpleren Rockmusik, nachdem die 80er Jahre so von digitalisierten Experimenten dominiert war. So prägte Nirvana hauptsächlich die Alternativ Szene in den 90er Jahren nachhaltig. Der Grunge war auf dem Vormarsch und Bands wie Pearl Jam und The Smashing ...

    Im neuen Jahrtausend machte vor allem eine Retrowelle einen Rundumschlag. Bands wie Kings of Leon, The White Stripes oder Franz Ferdinand fielen hierbei besonders auf. Hier wurde massig auf Elemente aus vergangenen Jahrzehnten zurückgegriffen. Der Punk wurde ebenfalls wiederbelebt und zeigte sich vor allem durch Bands wie Blink-182 oder Simple Plan...

  3. Rockmusik in den 1950ern Obwohl Swing als Musikrichtung immer noch populär war, waren die Fünfziger das Jahrzehnt, in dem der „Rock and Roll“ aufkam. Die Anfänge des Rock’n’Roll lassen sich als „Blues mit E-Gitarre“ beschreiben. In den 1950er Jahren entstand zudem der Rockabilly, eine Mischung aus Rock’n’Roll, Country, Blues und Jazz. Diese Mischung bildete – zumindest in den USA – die wichtigste Musikrichtungen der 50er. Die bedeutendsten Vorreiter, die Rock’n ...

  1. amazon.de wurde im letzten Monat von mehr als 1.000.000 Nutzern besucht

    Erhalten auf Amazon Angebote für neue cds rock musik im Bereich Bekleidung. Entdecken Tausende Produkte. Lesen Kundenbewertungen und finden Bestseller

  2. Unsere günstigsten Preise für Rockmusik und ähnliches vergleichen. idealo ist Deutschlands größter Preisvergleich - die Nr. 1 für den besten Preis!