Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 44 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Die besten Rocksender aller Zeiten. Es gibt wohl kaum eine Musikrichtung, die so vielfältig ist und so viele Menschen von alt bis jung begeistert wie der Rock Rockmusik hat sich seit seinen Anfängen in den 1960er Jahren tief in die Musikgeschichte eingebrannt und ist dabei facettenreich geworden - ganz ohne Falten zu kriegen.

  2. „Die Kategorie „Klassik“ ist genauso dumm und unzulänglich wie die Abrechnungskategorien der GEMA: Ernste Musik und Unterhaltungsmusik. Sogenannte E-Musik ist mindestens genau sooft völlig unernst, fröhlich, tänzerisch, unterhaltsam wie die U-Musik, und die U-Musik kann so ernst sein, aber auch so langweilen, dass sämtlicher Unterhaltungsanspruch zum Teufel geht.“

  3. Es war ein Musikfestival. In der ganzen Innenstadt von Bochum standen Bühnen, auf denen unterschiedliche Künstler aufgetreten sind. Die meisten Sänger und Musikgruppen haben Rockmusik gespielt. Die Musik hat mir sehr gefallen. Es gab auch sehr viele Besucher dort. Die ganze Stadt war voller Menschen.

  4. de.wikipedia.org › wiki › MetalMetal – Wikipedia

    Ein Merkmal des traditionellen Metal, der das Genre von anderen der Rockmusik entstammenden Musikstilen unterscheidet, sind modale Skalen, auch bekannt als Kirchentonleitern – beispielsweise verwenden Metallica sehr häufig den phrygischen Modus. Insbesondere der Äolische Modus und andere Molltonarten dominieren viele Lieder.

  5. In den 1960er Jahren war Veranstalter Fritz Rau einer der ersten Organisatoren von Blues-Konzerten in Deutschland gewesen, im Rahmen des American Folk Blues Festival, einer von Gitarrist Matthias Röhr seit Jugendtagen glühend verehrten Musikrichtung. Während der Pressekonferenz stürmten linke Aktivisten den Saal im Römer mit selbst gemalten Anti-Onkelz-Transparenten.

  6. de.wikipedia.org › wiki › Hip-HopHip-Hop – Wikipedia

    Hip-Hop (auch Hiphop) ist eine Musikrichtung mit den Wurzeln in der afroamerikanischen Funk- und Soul-Musik, die aus den Ghettos der USA stammt. Zu den typischen Merkmalen zählen Rap (Sprechgesang), der aus den jamaikanischen Tradition des Toasting entstand, das Samplen und das Scratchen.

  7. Ein Musiklabel, Plattenlabel oder kurz Label ['lɛibəl] ist ein Markenname zum Vertrieb musikalischer Werke.Bei größeren Tonträgerunternehmen, deren Vertriebsrepertoire unterschiedliche akustische Inhalte umfasst (Musikindustrie), handelt es sich häufig um eine Abteilung innerhalb des Unternehmens.