Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. de.wikipedia.org › wiki › SoulSoul – Wikipedia

    Soul bezeichnet eine Hauptströmung der afroamerikanischen Unterhaltungsmusik. Sie entwickelte sich Ende der 1950er Jahre aus Rhythm and Blues und Gospel. In den 1960er Jahren war Soul fast das Synonym für schwarze Popmusik. Eng verknüpft ist die Geschichte dieser Stilrichtung mit dem Kampf der US-amerikanischen ...

  2. Bedeutung und Einfluss von Soul Musik. Soul Musik ist weit mehr als nur eine musikalische Stilrichtung. Sie ist ein kulturelles Phänomen, das die Geschichte der afroamerikanischen Gemeinschaft in den USA sowie die Musikgeschichte im Allgemeinen geprägt hat. Soul Musik hat eine starke emotionale Verbindung zu ihren Hörern und vermittelt oft ...

  3. Soul zählt zu einer der eingängigsten Musikrichtungen und ist geprägt von Emotionen und weichen Klängen. Der von Afroamerikanern entwickelte Stil nahm ihren Ursprung in den USA in der Zeit der 1940er bis 50er Jahre. Vor allem in den Regionen in und um New York oder Chicago galt Soul als besonders populär.

  4. Pionier der als Soul-Jazz oder Hardbop bezeichneten Richtung ist Horace Silver, dessen frühes Stück "The Preacher" stilprägend ist. Gleichzeitig fangen Rhythm'n'Blues -Musiker an, Elemente des...

    • Marvin Gaye. „Sexual Healing“, „Let’s Get It On“, „What’s Going On“ – was wäre die Welt des Soul ohne die unvergleichlichen Werke, die Marvin Gaye während seiner Schaffenszeit auf den Markt brachte?
    • Otis Redding. Genau wie im Falle von Marvin Gaye, sollte auch das Leben des Sängers Otis Redding ein viel zu frühes Ende nehmen. Der US-Amerikaner war gerade einmal 26 Jahre alt, als er in Folge eines Flugzeugabsturzes den Tod fand.
    • Stevie Wonder. Früh übt sich! Stevie Wonder ist das Paradebeispiel eines Künstlers, der schon früh eine unvergleichliche Laufbahn einschlägt, nur um in den folgenden Jahrzehnten nicht mehr von der musikalischen Bildfläche zu verschwinden.
    • Ray Charles. Wenn ein Künstler den Beinamen „Hohepriester des Soul“ verliehen bekommt, können wir uns bereits denken, welchen Einfluss der Künstler auf das gesamte Genre besaß.
  5. 11. Dez. 2019 · Hier könnt ihr euch einige unserer Soul-Empfehlungen anhören: Funky Beats, gefühlvolle Melodien und herzzerreißender Gesang: Der Soul gehört zu den emotionalsten Musikrichtungen überhaupt. Entstanden in der afroamerikanischen Gesellschaft der Fünfziger und Sechziger, setzt sich das Genre aus Gospel, R&B und Jazz zusammen, und ...

  6. Soul wurde in 50er Jahren des vergangenen Jahrhunderts geboren, als ein Kind der afro-amerikanischen Musikrichtungen Gospel, Spiritual und Rhythm´n´Blues. Er charakterisiert sich durch den herzzerreißenden, ehrlichen und sehr emotionalen Gesang; ein Bekenntnis der Seele, die nach oben schwebt.