Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Depeche Mode machen elektronische Musik zwischen Synhtiepop und Electro-Rock/Synth Rock. In ihren Anfangsjahren haben Depeche Mode ausschließlich Synthpop-Musik produziert. Der Stil der Band wandelte sich in den 80er-Jahren jedoch zu härterer und düsterer elektronischer Musik.

  2. post-punk. big beat. Electronic rock (also known as electro rock and synth rock) is a music genre that involves a combination of rock music and electronic music, featuring instruments typically found within both genres. It originates from the late 1960s when rock bands began incorporating electronic instrumentation into their music.

  3. 25. Apr. 2022 · Synth-Pop ein Populäres Musikgenre das verbindet New-Wave-Post-Punk-Energie mit Innovationen der elektronischen Musik aus den 1970er Jahren.. Auf einer Welle der Synthesizer-Technologie reitend, mögen Bands New Order, Human League, Depeche Mode, Duran Duran, Tears for Fears und Eurythmics hatte zahlreiche Erfolge in USAdas Vereinigtes Königreich und auf der ganzen Welt.

  4. en.wikipedia.org › wiki › Synth-popSynth-pop - Wikipedia

    Synth-pop (short for synthesizer pop; [10] also called techno-pop [11] [12]) is a music genre that first became prominent in the late 1970s and features the synthesizer as the dominant musical instrument. [13] It was prefigured in the 1960s and early 1970s by the use of synthesizers in progressive rock, electronic, art rock, disco, and ...

  5. 6. Jan. 2018 · Die Rockmusik ist eine Musikrichtung, die eindeutig härter klingt, als andere Musikrichtungen, die man so kennt. “Rock” heißt auf Englisch Felsen. Dadurch wird schon in dem Namen der Musikrichtung deutlich, dass sie sehr hart und rau klingt (im Vergleich zu anderen Musikrichtungen).

  6. Synthesizer (1965), Technisches Museum Wien Der 1983 erschienene Yamaha DX7 prägte durch seine große Verbreitung den Sound der Popmusik der 1980er Jahre mit Ein Synthesizer ([ˈzʏntəsa͜izɐ]; englische Aussprache [ˈsɪnθəsaɪzɚ]) ist seit dem Ende der 1960er Jahre ein zu den Elektrophonen gezähltes Musikinstrument, welches auf elektronischem Wege per Klangsynthese Töne erzeugt.

  7. Schwarze Musik. Der Gothic Rock von Gruppen wie Bauhaus, hier live 2006, galt lange als ein zentraler Stil der schwarzen Musik. Schwarze Musik, Dark Music, Dark Alternative Music und Indie-Dancefloor sind seit den 1990er Jahren gebräuchliche Sammelbezeichnungen für die in der Schwarzen Szene rezipierte Musik.