Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Im Alphabet danach. Noch Fragen? Definition, Rechtschreibung, Synonyme und Grammatik von 'Nachlese' ️ Auf Duden online nachschlagen ️ Wörterbuch der deutschen Sprache.

  2. Verwendungsbeispiele für ›Nachlese‹. maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora. Er erklärte, daß er auf das Wort verzichten wolle, weil eine Nachlese nur die Wirkung der glänzenden Ausführungen des Vorredners abschwächen könnte. [Friedländer, Hugo: Der Klub der Harmlosen.

  3. de.wikipedia.org › wiki › NachleseNachlese – Wikipedia

    Nachlese bezeichnet. eine nachträgliche Auswahl. eine Erntemethode ärmerer sozialer Schichten, siehe Ährenlesen bzw. das nachträgliche Aufsammeln der bei der Weinernte übersehenen oder erst später gereiften Trauben. eine Zeitschrift des ORF, siehe ORF nachlese.

  4. An­hang. Suchertreffer für NACHLESE ️ Bedeutung, Rechtschreibung & Grammatik ️ 'NACHLESE' auf Duden online nachschlagen ️ Wörterbuch der deutschen Sprache.

  5. nachlese ist eine konjugierte Form von nachlesen. Dies ist die Bedeutung von nachlesen: nachlesen (Deutsch) Wortart: Verb Bedeutung/Definition 1) (noch einmal) (genau und sorgfältig) lesen; sich aus einem Text Information beschaffen 2) bei einem weiteren Durchgang diejenigen Beeren abnehmen, die noch am Rebstock hängen [Gebrauch: Weinlese]

  1. Verwandte Suchbegriffe zu Nachlese

    Nachlese synonym