Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 18.900.000 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. ehistory.osu.edu › biographies › napoleon-bonaparteNapoleon Bonaparte | eHISTORY

    Napoleon Bonaparte. Emperor of France, General. Napoleon was born on the 15 th of August, 1769, in French occupied Corsica. His father was Carlo Maria di Buonaparte, and his mother, Maria Letizia Ramolino. Napoleon’s father was a strong supporter of the Corsican resistance leader, Pasquale Paoli. When Paoli fled the Corsica for his life ...

  2. Vor allem bei seinen Feldzügen in Italien und Ägypten bewies er ein exzellentes, militärisches Talent. 1804 krönte er sich selbst zum Kaiser der Franzosen und herrschte in einem diktatorischen Regime bis 1815. Nachdem Napoleon die berühmte Schlacht in Waterloo verlor, wurde er nach St. Helena verbannt.

  3. Napoleon Bonaparte war General, Diktator und schließlich Kaiser von Frankreich. Er zählte zu den schillerndsten Persönlichkeiten seiner Epoche. Reformer oder Tyrann? An kaum einer geschichtlichen Person scheiden sich die Geister so sehr wie an Napoleon Bonaparte (1769-1821).

  4. Napoleon Bonaparte war ein General aus Frankreich. Er wurde im Jahr 1769 auf Korsika geboren. Korsika ist eine Insel im Mittel-Meer. Er kämpfte als Soldat während der Französischen Revolution. Er wurde ein berühmter General. Das ist der Chef der Armee. Er wurde sogar Chef des ganzen Staates Frankreich. Er wollte ganz allein herrschen.

  5. Napoleon Bonaparte (1769 - 1821) war ein französischer General, revolutionärer Diktator und Kaiser von Frankreich (als Napoleon I. ). — Weitere Zitate bekannter Staatsmänner und militärischer Führer: Otto von Bismarck Charles Maurice de Talleyrand Friedrich der Große Julius Cäsar Carl von Clausewitz Sunzi Napoleon Bonaparte

  6. Am 5. Mai 1821 – vor 200 Jahren – starb auf der Insel St. Helena eine der berühmtesten Gestalten der europäischen Geschichte: Napoleon Bonaparte. Sein Aufstieg zum Kaiser Frankreichs und Herrscher über halb Europa ist ebenso legendär wie sein tiefer Fall, die Niederlage von Waterloo und schließlich seine Verbannung. Bonaparte steht bis heute für den Einzug der Moderne auf unserem ...

  7. Napoleons erste Ehefrau war Joséphine de Beauharnais (1763-1814). Ihr erster Mann, Alexandre Vicomte de Beauharnais, fiel 1794 der Terrorherrschaft zum Opfer. So lernte sie als Witwe den jungen General Napoleon Bonaparte kennen. Die beiden verliebten sich ineinander und heirateten am 9. März 1796.

  1. Nutzer haben außerdem gesucht nach