Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. nora systems ist ein führender Anbieter von hochwertigen Kautschuk Bodenbelägen für verschiedene Marktsegmente. Erfahren Sie mehr über die Produkte, Innovationen und Referenzen von nora systems.

  2. nora ist die offizielle Notruf-App der Bundesländer, die Sie im Notfall schnell und einfach erreichen. Die App nutzt Ihren Standort, ermöglicht Notrufe ohne Sprache und ist über Google Play oder Apple App Store verfügbar.

  3. Der weibliche Vorname Nora bedeutet übersetzt „die Fremde“ und „die Barmherzige“. Nora gilt als Kurzform des Namens Eleonore und hat daher eine altfranzösische und altprovenzalische Herkunft.

  4. de.wikipedia.org › wiki › NoraNora – Wikipedia

    • Herkunft und Bedeutung
    • Verbreitung
    • Namenstage
    • Namensträgerinnen
    • Einzelnachweise

    Für den Namen Nora kommen verschiedene Herleitungen in Frage: 1. Kurzform von Honora, der als Variante von Honor auf lateinisch honor „Ehre“, „Ansehen“zurückgeht 2. Kurzform von Eleonora 3. weibliche Variante von Nor, der auf Nórr und damit das altnordische Element norðr „Norden“zurückgeht 4. weibliche Form von Nore, der als Variante von Nóri entwe...

    International

    Der Name Nora erfreut sich internationalgroßer Beliebtheit. In den USAwar der Name bereits im ausgehenden 19. Jahrhundert verbreitet. Im Laufe der Jahre sank die Popularität kontinuierlich, bis er im Jahr 2000 mit Rang 499 seinen Tiefpunkt in den Vornamenscharts erreichte. Anschließend nahm seine Beliebtheit rasch zu. Im Jahr 2013 trat er zum ersten Mal seit 1906 wieder in die Top-100 der Vornamenscharts ein. Im Jahr 2021 belegte er Rang 27 der Hitliste. In Belgien gehört Nora seit 2002 zur T...

    Deutscher Sprachraum

    Die Popularität des Namens Nora stieg in Österreich seit der Jahrtausendwende. Seit 2010 zählt er zu den 50 meistgewählten Mädchennamen.Im Jahr 2021 belegte er in den Vornamenscharts Rang 16 und wurde an 0,97 % aller neugeborenen Mädchen vergeben. In der Schweiz hat sich der Name in der Top-30 der Vornamenscharts etabliert.Im Jahr 2021 erreichte er mit Rang 9 erstmals eine Platzierung unter den 10 meistgewählten Mädchennamen. In Deutschland ist der Name Nora seit den 1970er Jahren geläufig un...

    11. Februar: nach Eleonora Weiß
    25. Juni: nach Eleonore von der Provence

    Nóra

    1. Nóra Barta(* 1984), ungarische Wasserspringerin 2. Nóra Horváth(* 1986), ungarische Fußballspielerin 3. Nóra Medvegy(* 1977), ungarische Schachspielerin 4. Nóra Tábori(1928–2005), ungarische Schauspielerin 5. Nóra Valovics(* 1986), ungarische Handballspielerin

    Pseudonym

    1. Little Sis Nora(* 1996), schwedische Sängerin und Rapperin 2. Nora En Pure(* 1990), südafrikanisch-schweizer DJ und Musikproduzentin

    Nora (1). In: Behind the Name. Mike Campbell,abgerufen am 30. November 2022(englisch).
    Honora. In: Nederlandse Voornamenbank. Meertens Instituut,abgerufen am 30. November 2022(niederländisch).
    honor. In: Frag Caesar. Stefan Schulze Steinmann,abgerufen am 30. November 2022.
    Honor. In: Nederlandse Voornamenbank. Meertens Instituut,abgerufen am 30. November 2022(niederländisch).
  5. Nora ist ein weltweit sehr häufiger Mädchenname, der mit knapp einer Millionen Namensträgerinnen sogar zu den häufigsten weiblichen Vornamen der Welt zählt. Besonders verbreitet ist der Name im deutschsprachigen, englischsprachigen, skandinavischen und arabischen Raum.

  6. Herkunft und Bedeutung des Vornamens Nora. Der Name Nora ist eine Kurzform von Eleonora. Die Bedeutung leitet sich entweder aus dem Griechischen ( eleos bedeutet „Mitleiden“) oder aus dem Arabischen ( ellinor bedeutet „Gott ist mein Licht“) ab. Eine irische Variante des Namens lautet Noreen.

  7. Der Name Nora ist einer der 100 beliebtesten Mädchennamen Deutschlands. Aktuell belegt er im Beliebtheitsranking aller Mädchennamen in der SmartGenius-Vornamensstatistik Platz 47. In den letzten Jahren wurden ungefähr 0,3 % aller neugeborenen Mädchen Nora genannt.

  1. Nutzer haben außerdem gesucht nach