Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Vor 6 Tagen · Norbert Röttgen, Außenexperte der CDU, äußerte am Montag (15. April) gegenüber IPPEN.MEDIA harte Kritik: Außenministerin Annalena Baerbocks (Grüne) Außenpolitik sei im Iran gescheitert ...

  2. Vor 4 Tagen · Norbert Röttgen kritisiert derweil die deutsche Wirtschaftspolitik. Während Teheran mit der Änderung seiner Atomdoktrin droht, sind die deutschen Exporte in den Iran zuletzt gestiegen.

  3. 14. Apr. 2024 · Einhellige Verurteilung und Forderung nach Konsequenzen: Nach dem direkten und massiven Angriff Irans auf Israel haben deutsche Politiker am Sonntag ein härteres Vorgehen gegenüber Teheran...

  4. Vor 6 Tagen · Full Biography. Norbert Röttgen has been a Christian Democratic Union member of the German Parliament since 1994 and chaired the Foreign Affairs Committee of the Bundestag from 2014 to 2021. Previously, he served as German Federal Minister for the Environment, Nature Conservation, and Nuclear Safety from 2009 to 2012, as well as spokesperson ...

  5. 14. Apr. 2024 · 14. April 2024. Nach den Angriffen des Iran auf Israel fordert CDU-Außenpolitiker Norbert Röttgen die Bundesregierung zur Kurskorrektur ihrer Iran-Politik auf. „Deutschland darf nicht länger das europäische Land mit dem größten Außenhandel mit Iran sein“, sagte Röttgen der „Rheinischen Post“ (Montagsausgabe).

  6. 15. Apr. 2024 · Strack-Zimmermann sagte unserer Redaktion: „Da der Kanzler schon in Peking weilt, sollte er vor Ort deutlich daran erinnern, dass Israel unser Freund ist und Deutschlan­d an der Seite Israels steht.“Unterdesse­n forderte CDUAußenpo­litiker Norbert Röttgen die Bundesregi­erung zur Kurskorrek­tur ihrer Iran-Politik auf. Röttgen sagte auf Nachfrage: „Deutschlan­d darf nicht länger ...

  7. 13. Apr. 2024 · Bei CDU-Politiker und Mitglied des Auswärtigen Ausschusses, Norbert Röttgen (CDU), traf die Entscheidung auf Zustimmung. Er forderte zugleich, dass weitere Staaten nachziehen müssten: Insbesondere Spanien und Griechenland könnten und sollten ebenfalls "Patriot-Systeme" abgeben, so Röttgen.