Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Operation Walküre – Das Stauffenberg-Attentat (Originaltitel: Valkyrie) ist ein von 2007 bis 2008 gedrehter Kinofilm des Regisseurs Bryan Singer und des Koproduzenten Christopher McQuarrie . Inhaltsverzeichnis 1 Handlung 2 Hintergrund 2.1 Produktion 2.2 Dreharbeiten 2.2.1 Vorfälle 2.3 Öffentliche Rezeption 2.4 Musik 2.5 Synchronisation

    • Operation Walküre – Das Stauffenberg-Attentat
    • Englisch
    • Valkyrie
  2. Die Operation Walküre war eine deutsche Verschwörung, die 1944 versuchte, Hitler, Himmler und Göring mit einem Bombenanschlag zu töten. Sie wurde von Offizieren des Dritten Reiches geplant und durchgeführt, aber scheiterte an einem Fehler. Erfahre mehr über die Planung, den Ablauf, die Folgen und die Nachspiel der Operation Walküre in unserem Video und Text.

  3. Dort soll unter seiner Leitung die "Operation Walküre" starten – der zweite Teil des Attentats. Was Stauffenberg nicht weiß: Der Führer lebt. Hitler, der sich eben noch über die Tischplatte gelehnt hat, wird durch die Wucht der Explosion nur leicht nach oben geschleudert. Der schwere Tisch rettet ihm das Leben. Seine Trommelfelle sind ...

  4. Operation Walküre - Das Wichtigste. Die Operation Walküre war ein Versuch des militärischen Widerstandes, das nationalsozialistische Regime zu stürzen. Essenziell für die Operation war das Stauffenberg Attentat, wobei Hitler, Himmler und Göring getötet werden sollten.

  5. Die Gruppe um Stauffenberg versuchte, Hitler mit einer Bombe auszuschalten, um den Zweiten Weltkrieg zu beenden. Das Attentat endete in der Nacht mit der Hinrichtung der Verschwörer und dem Tod von Stauffenberg und anderen. Erfahren Sie mehr über die Geschichte, die Motive und die Folgen des Attentats auf Adolf Hitler.

    • Bundeszentrale Für Politische Bildung