Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 197.000 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. 5. Dez. 2019 · Otto Graf Lambsdorff hatte sich der Idee der Freiheit verschrieben, deshalb war er Marktwirtschaftler, überzeugter Transatlantiker und Zeit seines Lebens ein Kämpfer für die Menschenrechte. Sein letzter großer politischer Erfolg war der Abschluss des Abkommens zur Entschädigung der NS-Zwangsarbeiter.

  2. Otto Friedrich Wilhelm von der Wenge Graf Lambsdorff | Portal Rheinische Geschichte Otto Friedrich Wilhelm von der Wenge Graf Lambsdorff Manager, liberaler Politiker, Bundesminister (1926-2009) Jürgen Frölich (Gummersbach/Bonn) Autogrammkarte Otto Graf Lambsdorffs aus den 1990er Jahren.

  3. 29. Nov. 2019 · Fast genau ein Jahr später starb Otto Graf Lambsdorff mit knapp 83 Jahren in Bonn, wo ebenso wie in Brandenburg/Havel vielbesuchte Trauerfeiern von der großen Anteilnahme am Tod des "Marktgrafen" weit über den organisierten Liberalismus hinaus zeugten.

  4. Otto Friedrich Wilhelm Freiherr von der Wenge Graf Lambsdorff, known as Otto Graf Lambsdorff (20 December 1926 – 5 December 2009), was a German politician of the Free Democratic Party (FDP). Early life and education [ edit ]

  5. 6. Dez. 2009 · Otto Graf Lambsdorff, der fröhliche Unbequeme. Otto Graf Lambsdorff (1926 bis 2009), war Bundeswirtschaftsminister und FDP-Vorsitzender. Lambsdorff spielte eine wichtige Rolle bei der Wahl Helmut ...

  6. 2. Sept. 2013 · Zum Tod von Otto Graf Lambsdorff Auf dem Titel der „gekauften Republik“. Lambsdorff war einer der Hauptakteure des ersten großen Spendenskandals in der deutschen Nachkriegsgeschichte ...

  7. Chronologie. Am 9. September 1982 stellte Wirtschaftsminister Otto Graf Lambsdorff in einem Schreiben an Bundeskanzler Helmut Schmidt ein Konzept für eine Politik zur Überwindung der Wachstumsschwäche und zur Bekämpfung der Arbeitslosigkeit auf, das mit SPD-Positionen unvereinbar war.