Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 33 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Peter-Michael Diestel (* 14. Februar 1952 in Prora ) ist ein deutscher Rechtsanwalt und ehemaliger Politiker ( parteilos , ehemals DSU , CDU ). Er war im Kabinett von Lothar de Maizière der letzte Minister des Innern der DDR (1990).

  2. 12.09.2022 · Liedgut: „Wer hat den schönsten Fußballpräsidenten auf der Welt?“, dichteten die Puhdys einst mit Blick auf Hansa Rostocks Boss Peter-Michael Diestel. Mal ehrlich, diese Ehre gebührt ja ...

  3. Peter-Michael Diestel (1990), stellvertretender Ministerpräsident und Innenminister der letzten Regierung der DDR Nach der Wahl beteiligte sich die Partei an der letzten DDR-Regierung. Mit Peter-Michael Diestel stellte sie den stellvertretenden Ministerpräsidenten und Innenminister der letzten DDR-Regierung.

  4. Kabarett am Nerv der Zeit - von Montag bis Sonntag auf dem Spielplan. Spot(t)licht an. Karten: 030 - 204 47 04

  5. Sommaire déplacer vers la barre latérale masquer Début 1 Biographie Afficher / masquer la sous-section Biographie 1.1 Carrière dans la police et vie de famille 1.2 Adhésion au NSDAP 1.3 Ministre du Reich 1.4 La chute 2 Notes et références 3 Annexes Afficher / masquer la sous-section Annexes 3.1 Bibliographie 3.2 Articles connexes 3.3 Liens externes Basculer la table des matières ...

  6. Peter Michael Diestel, minister za notranje zadeve, je menil, da dokumentov ne bi smeli uporabljati za ugotavljanje nedolžnosti ali krivde in trdil, da »obstajata zgolj dve vrsti posameznikov, ki so bili dejansko nedolžni v tem sistemu. To so novorojeni in alkoholiki.«