Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. 21. Mai 2024 · Ab Mitte 1930 begann Heidegger mit einer Gesamtinterpretation der abendländischen Philosophiegeschichte. Dazu untersuchte er die Werke bedeutender Philosophen unter phänomenologischen, hermeneutischen und ontologischen Gesichtspunkten und versuchte so, deren „unbedachte“ Voraussetzungen und Vorurteile freizulegen.

  2. 7. Mai 2024 · Die Griechische Philologie bzw. Gräzistik ist eine Wissenschaft mit einer 2500-jährigen Tradition, welche die literarischen Werke der antiken Griechen zu ihrem Gegenstand hat. Zur antiken griechischen Literatur gehörten bedeutende Texte unterschiedlicher Gattungen vom 8. Jahrhundert v.Chr. bis ins 5. Jahrhundert n.Chr.

  3. 13. Mai 2024 · Philosophie des Abendlandes [Anaconda Verlag] Ihr Zusammenhang mit der politischen und sozialen Entwicklung. Autoren. > Elisabeth Firscher-Wernecke (Übersetzerin) Ruth Gillischewski (Übersetzerin) Bertrand Russell. Angaben. > Produktart: Buch. ISBN-10: 3-86647-833-X. ISBN-13: 978-3-86647-833-6. Verlag: Anaconda Verlag. Herstellungsland: Deutschland

  4. 1. Mai 2024 · Auch in der Philosophie des Abendlandes, zurückgehend auf Descartes, ist die Frage nach der Irreduzibilität des Geistes ein zentraler Diskussionspunkt (vgl. Ziem 2008: 64).

  5. Vor 5 Tagen · Die Philosophie des Mittelalters umfasst sehr vielfältige Strömungen, die sich seit dem Ende der Antike bis zur Reformation in Europa entwickelt haben. Im abendländischen Kulturkreis wird sie in der Patristik durch das Christentum geprägt und getragen.

  6. 10. Mai 2024 · Es gibt eine Philosophie vor Kant und es gibt eine Philosophie nach Kant. Der 1724 in Königsberg geborene, später studierte Philosoph Immanuel Kant sollte die Philosophie des Abendlandes geradezu revolutionieren. Seine Perspektiven beeinflussen die Philosophie bis heute.

  7. 13. Mai 2024 · Willkommen am Institut für Philosophie, Literatur-, Wissenschafts- & Technikgeschichte! Im Institut für Philosophie, Literatur-, Wissenschafts- und Technikgeschichte kommen unterschiedliche Reflexionsweisen auf Wissenschaft und Technik zusammen: von Seiten der Geschichte, der Erkenntnis- und Wissenschaftstheorie und Theorie der Kognition ...