Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Pierre Etienne Laval (* 28. Juni 1883 in Châteldon, Département Puy-de-Dôme; † 15. Oktober 1945 im Gefängnis Fresnes, Département Val-de-Marne) war ein französischer Politiker der Dritten Republik und des Vichy-Regimes . Zu Beginn seiner politischen Karriere war Laval Sozialist, später parteilos.

  2. Pierre Laval, né le 28 juin 1883 à Châteldon ( Puy-de-Dôme) et mort exécuté le 15 octobre 1945 à la prison de Fresnes ( Seine ), est un homme d'État français, figure centrale de la collaboration durant l' occupation de la France par l'Allemagne nazie.

  3. en.wikipedia.org › wiki › Pierre_LavalPierre Laval - Wikipedia

    Pierre Jean Marie Laval (French pronunciation: [pjɛʁ laval]; 28 June 1883 – 15 October 1945) was a French politician. During the Third Republic, he served as Prime Minister of France from 1931 to 1932 and from 1935 to 1936. He again occupied the post during the German occupation, from 1942 to 1944.

  4. Wenige Stunden später wird Pierre Laval in Paris durch Erschießen hingerichtet. Das Online-Portal zur deutschen Geschichte vom 19. Jahrhundert bis heute. Epochendarstellung mit Sammlungsobjekten, Foto-, Audio- und Filmdokumenten, Biografien, Chroniken, Zeitzeugen.

  5. 2. Feb. 2019 · Pierre Laval ist in den 1910er Jahren als revolutionärer Sozialist in die Politik eingestiegen und hat die Dritte Republik (1870–1940) über dreissig Jahre hinweg als Parlamentarier, Minister ...

  6. Ankunft der französischen Staatsmänner Pierre Laval und Aristide Briand in Berlin; Bahnhof Friedrichstraße (Mitte) Enthält: Polizeipräsident Albert Grzesinski und Kommandeur der Schutzpolizei Magnus Heimannsberg erwarten die französischen Staatsmänner Laval und Briand vor dem Bahnhof Friedrichstraße. Alle ausklappen.

  7. 16. Okt. 2020 · Pierre Laval, personnage le plus détesté de la France occupée, était fusillé il y a soixante-quinze ans. Gaël Brustier - 16 octobre 2020 à 9h29. Son parcours éclaire non seulement la période de...