Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 190.000 Suchergebnisse

  1. amazon.de wurde im letzten Monat von mehr als 1.000.000 Nutzern besucht

    Erhalten auf Amazon Angebote für therese philipsen im Bereich Bücher. Entdecken tausende Produkte. Lesen Kundenbewertungen und finde Bestseller

  1. Suchergebnisse:
  1. August 1960 in Frankfurt am Main die Rialto Film Preben Philipsen Filmproduktion- und Filmvertriebs GmbH mit einem Stammkapital von 20 000 DM. Die Geschäftsführer wurden Philipsen und Franz Sulley. Am 1. November 1960 berief er Horst Wendlandt zum Produktionschef des von Constantin an Philipsen zurückgefallenen Prisma Verleihs. Als der Prisma Verleih 1961 seine Tätigkeit einstellte, machte er Wendlandt als Nachfolger von Horst Beck zum Herstellungsleiter der Rialto Film. Im ...

  2. Constantin Preben Philipsen(* 18. Januar1910in Kopenhagen; † 21. September2005in Klampenborg) war ein dänischer Filmproduzent. [1] Leben Philipsen war der Sohn des dänischen Filmpioniers Constantin Philipsen, dem Gründer der Rialto Film. Am 1.

  3. Preben Philipsen (18 January 1910 – 21 September 2005) was a Danish film producer. He produced 41 films between 1949 and 1975, and co-founded Constantin Film with Waldfried Barthel in 1950. He was born in Copenhagen, Denmark to Constantin Philipsen and his wife Marie Helene (née Elster) and died in Klampenborg. Selected filmography

    • 1949–1975
    • 21 September 2005 (aged 95), Klampenborg, Denmark
  4. Constantin Preben Philipsen (født 18. januar 1910 i København, død 21. september 2005 i Klampenborg) var en dansk filmproducent. Liv. Philipsen var søn af den danske filmpioner Constantin Philipsen, som var grundlægger af Rialto Film.

    • Handlung
    • Produktion
    • Kritiken
    • Literatur
    • Weblinks
    • Anmerkungen
    • Einzelnachweise

    Großalarm bei der Londoner Polizei: Ein offensichtlich wahnsinniger Mörder hat innerhalb kürzester Zeit drei junge Frauen umgebracht. Jedes Mal hinterlässt der Täter einen Strauß gelber Narzissen am Ort des schrecklichen Geschehens. Oberinspektor Whiteside übernimmt die Ermittlungen. Jack Tarling, ein Agent einer internationalen Fluggesellschaft, u...

    Entstehungsgeschichte

    Ursprünglich hatten Waldfried Barthel (Constantin Film) und Preben Philipsen (Rialto Film, Prisma-Filmverleih) Das Geheimnis der gelben Narzissen unter der Regie von Harald Reinl als sechsten Edgar-Wallace-Film nach Der grüne Bogenschütze geplant. Da die erste Fassung des Drehbuchs von Egon Eis mehrmals umgearbeitet wurde, begann man zuerst mit der Produktion des Films Die toten Augen von London. Nach Reinl sah man nun Jürgen Roland als Regisseur von Das Geheimnis der gelben Narzissen vor. He...

    Veröffentlichung und Erfolg

    Das Geheimnis der gelben Narzissen lief ab dem 20. Juli 1961 in den bundesdeutschen Kinos und hatte seinerzeit im deutschsprachigen Raum etwa 3,5 Millionen Besucher. Im Vereinigten Königreich startete der Film am 20. Mai 1962. Veröffentlicht wurde er außerdem in Finnland, Irland, Frankreich, Portugal und in den USA, dort unter dem Titel The Devil’s Daffodil.Im Fernsehen der DDR wurde der Film erstmals am 18. Januar 1975 im ersten Programm gezeigt, im Fernsehen der Bundesrepublik Deutschland a...

    Englische Version The Devil’s Daffodil

    Basil Dawson sollte auf Basis des ersten Buches von Egon Eis ein englisches Drehbuch schreiben. Dabei wurden Handlung sowie Personennamen der Romanvorlage in Teilen wesentlich verändert. Der abwechselnd in London und Hamburg lebende ungarische Regisseur Ákos von Ráthonyi hatte die Aufgabe, an den jeweiligen Drehorten zwei Sprachfassungen mit zum Teil anderen Schauspielern zu filmen. In der englischsprachigen Version The Devil’s Daffodil sah man William Lucas statt Joachim Fuchsberger, Penelop...

    Die Bewertungen des Films fallen völlig unterschiedlich aus. So schrieb der Kölner Stadt-Anzeiger am 22. Juli 1961, der Wallace-Freund, der auf eine von des Meisters fehlerlos kombinierten Geschichte gespannt sei, werde nicht enttäuscht, während das Hamburger Abendblatt befand, dass diesem Massensterben die angelsächsische Freude am Spaß fehle. Die...

    Edgar Wallace: Der Hexer / Die blaue Hand / Das Geheimnis der gelben Narzissen. Drei Romane in einem Band. Deutsche Übersetzung. Goldmann Verlag, München 2007, ISBN 978-3-442-55502-4.
    Joachim Kramp, Jürgen Wehnert: Das Edgar Wallace Lexikon. Leben, Werk, Filme. Es ist unmöglich, von Edgar Wallace nicht gefesselt zu sein! Verlag Schwarzkopf & Schwarzkopf, Berlin 2004, ISBN 3-8960...
    Joachim Kramp: Hallo! Hier spricht Edgar Wallace. Die Geschichte der legendären deutschen Kriminalfilmserie von 1959–1972. Verlag Schwarzkopf und Schwarzkopf, Berlin 2005 (3. Auflage), ISBN 3-89602...
    Das Geheimnis der gelben Narzissen in der Internet Movie Database(englisch)
    Das Geheimnis der gelben Narzissen bei filmportal.de

    ↑ Für die Veröffentlichung der Filmmusik auf der CD Kriminalfilmmusik Vol. 4(EAN 4015307656023) versuchten die Produzenten, mehr über den Komponisten Papworth herauszufinden. Außer der Information,...

    ↑ Das Geheimnis der gelben Narzissen. In: synchronkartei.de. Deutsche Synchronkartei,abgerufen am 7. April 2021.
    ↑ 1961 Das Geheimnis der gelben NarzissenIn: Zauberspiegel-online.de
    ↑ Das Geheimnis der gelben Narzissenbei splattertrash.wordpress.com
    ↑ Das Geheimnis der gelben Narzissen bei filmportal.de
    • Das Geheimnis der gelben Narzissen
    • Deutsch
  5. April 1950 von dem deutschen Filmkaufmann Waldfried Barthel und dem dänischen Filmkaufmann Preben Philipsen in Frankfurt gegründet. Der Name wurde zu Ehren von Philipsens Vater Constantin Philipsen gewählt, der ebenfalls als Filmkaufmann tätig war. Nach fünf Jahren als Vorsitzender schied Philipsen 1955 aus dem Unternehmen aus. Konsul Waldfried Barthel wurde bei der Leitung des Unternehmens von 1955 bis 1960 von seiner Frau Ingeborg als Geschäftsführerin unterstützt. Von ...

  6. Lauritz Carl Constantin Philipsen (* 1. Dezember 1859 in Kopenhagen; † 23. August 1925 ebenda [1]) war ein dänischer Kinobetreiber, Filmproduzent und Filmregisseur. Der von seinem Sohn Preben Philipsen mitgegründete Constantin Filmverleih ist nach ihm benannt. Leben [ Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. amazon.de wurde im letzten Monat von mehr als 1.000.000 Nutzern besucht

    Erhalten auf Amazon Angebote für therese philipsen im Bereich Bücher. Entdecken tausende Produkte. Lesen Kundenbewertungen und finde Bestseller