Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Renate Elly Künast ist eine deutsche Politikerin. Sie ist seit 2002 Mitglied des Deutschen Bundestages. Künast war von 2001 bis 2005 Bundesministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz und von 2005 bis 2013 Vorsitzende der Bundestagsfraktion ihrer Partei. Von 2014 bis Januar 2018 war sie Vorsitzende des ...

  2. Millionen Menschen haben in den vergangenen Wochen deutlich gemacht, dass sie das nicht hinnehmen. Sie haben für Demokratie, Freiheit & Vielfalt demonstriert. Die Antworten auf die großen Umbrüche und Krisen der Zeit, die viele Menschen verunsichern, können wir nur gemeinsam und demokratisch finden.

  3. In meinem Wahlkreis Berlin Tempelhof-Schöneberg und im Bundestag setze ich mich für eine ökologische Agrar- und Ernährungswende, eine vielfältige Gesellschaft und die Bekämpfung von Rechtsextremismus und Hass und Hetze im Netz ein. Eure Renate Künast. Lebenslauf im PDF-Format.

    • Renate Künast1
    • Renate Künast2
    • Renate Künast3
    • Renate Künast4
    • Renate Künast5
  4. Biografie. Geboren am 15. Dezember 1955 in Recklinghausen; verheiratet. Studium der Sozialarbeit und der Rechtswissenschaften; 1977 bis 1979 Sozialarbeiterin in der Justizvollzugsanstalt Berlin-Tegel; 1985 zweites Staatsexamen und Zulassung als Rechtsanwältin.

  5. Renate Künast ist seit 2002 Mitglied des Bundestages für Berlin-Tempelhof-Schöneberg und Leiterin der AG Ernährung und Landwirtschaft. Sie war Bundesministerin für Verbraucherschutz, Ernährung und Landwirtschaft und Vorsitzende der Grünen-Fraktion.

  6. Ihre politische Laufbahn begann Renate Künast im Jahre 1979 mit dem Eintritt in die Alternative Liste Berlin. Sie zeigte großes Engagement für die Anti-Atomkraft Bewegung und stand unter Beobachtung des Verfassungsschutzes. 1985 wurde sie in das Abgeordnetenhaus Berlin gewählt.

  7. 8. Juni 2023 · Sie war die erste Bundesministerin für Verbraucherschutz, Parteivorsitzende und lange Fraktionsvorsitzende der Grünen: Renate Künast wurde von ihrem Parteifreund Jürgen...