Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 402.000 Suchergebnisse

  1. Erhalten Angebote für {kewyord:ähnliche artikel} auf Amazon. Entdecken tausende Produkte. Lesen Kundenbewertungen und finde Bestseller

  2. Kaufe Ricarda Huch im Preisvergleich bei idealo.de!

  1. Suchergebnisse:
  1. Ricarda Octavia Huch, Pseudonym Richard Hugo, (* 18. Juli 1864 in Braunschweig; † 17. November 1947 in Schönberg im Taunus) war eine deutsche Schriftstellerin, Philosophin und Historikerin, die als eine der ersten Frauen im deutschsprachigen Raum im Fach Geschichte promoviert wurde. Sie schrieb Romane und historische Werke, die durch einen konservativen und gleichzeitig unkonventionellen Stil geprägt sind.

    • Frühe Jahre, Ausbildung
    • Erstes Bühnenstück
    • München und Schaffensphase Von 1912-1930
    • Der Zweite Weltkrieg
    • Späte Jahre und Tod

    Ricarda Huch wurde ursprünglich in ein großbürgerliches Familienmilieu hineingeboren. Für sie stand bereits in sehr frühen Jahren fest, dass sie ihr Leben mit dem Schreiben verbringen wollte. Im Kindesalter von nur fünf Jahren begann sie, Gedichte zu verfassen. Ihrer Familie entsprangen einige Literaten, die zu bekannten Schreibern wurden. Unter ih...

    Auch einige für Huch sehr wichtige Personen lernte sie in ihrer Zeit in Zürich kennen. Sie freundete sich mit der Tiermedizinerin Marianne Plehn an. Plehn wurde später zur ersten deutschen Professorin in Bayern. Des Weiteren wurde die spätere Sozialpolitikerin Marie Baum zu Huchs enger Freundin. Während Ihrer Studienzeit arbeitete Ricarda Huch zunä...

    Bevor Ricarda Huch im Jahr 1898 den Zahnarzt Ermanno Ceconi heiratete, arbeitet sie als Lehrerin in Zürich und Bremen. Nachdem sie 1897 nach Wien umgezogen war, lernte sie ihren Mann kennen (1898) und zog mit diesem kurze Zeit später in seine Heimatstadt Triest um. In den Jahren von 1898 bis 1900 arbeitete Ricarda Huch als erste Schriftstellerin di...

    Ricarda Huch wurde im nationalsozialistischen Deutschland nicht verfolgt. Sie wurde aufgrund ihrer Verdienste, die sie mit ihren Forschungen zur Geschichte Italiens erworben hatte, von den italienischen Faschisten geschätzt. Im Frühling 1933 trat sie als erstes Mitglied der Preußischen Akademie der Künsteaus der Ausbildungseinrichtung aus. Sie prot...

    Im Jahr 1946 begann Ricarda Huch mit ihrer Arbeit an einem Sammelband über den deutschen Widerstand. Sie wollte damit alle diejenigen ehren, die sich im Dritten Reichgegen Hitlers Herrschaft und seine nationalpolitische Machtausübung gestellt hatten. Das Werk konnte sie nicht mehr vollenden. Huch machte jedoch deutlich, welche Arbeit die Münchner W...

  2. Geburtstag von Ricarda Huch. Im Jahr 2014 konnte ihr 150. Geburtstag gefeiert werden, auch mit der hier abgebildeten Sonderbriefmarke. Die großartige Schriftstellerin, Historikerin und Dichterin Ricarda Huch hat über 50 Bücher veröffentlicht, die besonders im letzten Jahrhundert gelesen wurden. In den 30er-Jahren war sie sogar „nobelpreisverdächtig“. Viele ihrer Literatur-Arbeiten, ihrer Recherchen und Aussagen sind auch heute und für die Zukunft von besonderer Bedeutung.

  3. Ricarda Huch 1864-1947 Schriftstellerin 1864 18. Juli: Ricarda Huch wird in Braunschweig als Tochter des Großkaufmanns Richard Huch und dessen Frau Emilie (geb. Hähn) geboren. 1888 Nach dem Abitur beginnt sie ihr Studium der Geschichte, Philosophie und Philologie in Zürich. Noch sind Frauen in Deutschland an den Universitäten nicht zugelassen.

  4. en.wikipedia.org › wiki › Ricarda_HuchRicarda Huch - Wikipedia

    Ricarda Huch ( German: [huχ]; 18 July 1864 – 17 November 1947) was a pioneering German intellectual. Trained as an historian, and the author of many works of European history, she also wrote novels, poems, and a play. Asteroid 879 Ricarda is named in her honour. She was nominated for the Nobel Prize in Literature seven times. [1]

  5. 20. Nov. 2022 · Literatur und Geschichtsschreibung - bei wenigen sind sie so eng miteinander verbunden wie bei Ricarda Huch. In der Weimarer Republik zählt sie zu den prominentesten Intellektuellen und bekanntesten Literaturschaffenden. Vor 75 Jahren, am 17. November 1947, ist sie in Schönberg im Taunus gestorben, begraben wurde sie auf dem Frankfurter Hauptfriedhof.

  1. Erhalten Angebote für {kewyord:ähnliche artikel} auf Amazon. Entdecken tausende Produkte. Lesen Kundenbewertungen und finde Bestseller

  1. Nutzer haben außerdem gesucht nach