Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 1.480.000.000 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Richard Stücklen (* 20. August 1916 in Heideck, Mittelfranken; † 2. Mai 2002 in Weißenburg in Bayern) war ein deutscher Politiker ( CSU ). Er war von 1957 bis 1966 Bundesminister für das Post- und Fernmeldewesen und gehörte von 1976 bis 1990 dem Präsidium des Deutschen Bundestages an, davon 1979 bis 1983 als Bundestagspräsident . Inhaltsverzeichnis

    • 20. August 1916
    • Stücklen, Richard
    • Heideck
  2. Bundestagspräsidenten seit 1949 Dr. h.c. Richard Stücklen (CDU/CSU) 1979 - 1983 Richard Stücklen wird 1916 in Heideck geboren. Er macht eine Lehre im Elektrohandwerk. Von 1936 an wird er zum Arbeitsdienst verpflichtet, anschließend als Soldat eingezogen, bis er 1943 vom Kriegsdienst freigestellt wird.

  3. Richard Stücklen (20 August 1916 – 2 May 2002) was German politician of the Christian Social Union (CSU). He had previously been a member of the NSDAP (1939–1945). From 1957 to 1966, he served as Federal Minister for Post and Communication.

  4. www.csu-geschichte.de › personen-daten › richard-stuecklenRichard Stücklen - CSU Geschichte

    Georg Stücklen amtierte als Bürgermeister von Heideck bis 1948, als CSU-Kreisvorsitzender bis 1951. Erste Schritte Die politische Karriere begann für den 30-jährigen Richard Stücklen mit einer Niederlage. Beim Bezirkstag der Jungen Union Mittelfranken am 21. Dezember 1946 unterlag er bei der Stichwahl zum Vorsitzenden Rudolf Birkl aus Eichstätt.

  5. 19.08.2016 · Der langjährige CSU-Landesgruppenvorsitzende Richard Stücklen wäre am 20. August 100 Jahre alt geworden. Er zählte 1945 zu den Mitbegründern der CSU und war von 1949 bis 1990 Mitglied des Deutschen Bundestages. Die CSU-Landesgruppe leitete er von 1953 bis 1957 geschäftsführend und dann noch einmal von 1967 bis 1976. Richard Stücklen verstarb am 2.

  6. Schlosser- und Politikersohn Richard Stücklen wird am 20. August 1916 im mittelfränkischen Heideck als Sohn eines Schlossermeisters geboren. Es ist ein politisches Elternhaus, in dem er aufwächst: Sein Vater ist Bürgermeister, später Mitbegründer der CSU, Mitglied und sogar Alterpräsident des Bayerischen Landtages.

  7. Richard Stücklen. Richard Stücklen (links) mit Helmut Kohl op’n CDU-Parteidag 1972. Richard Stücklen (* 20. August 1916 in Heideck; † 2. Mai 2002 in Weißenburg in Bayern) weer en düütschen Politiker vun de CSU. He weer vun 1957 bit 1966 Bundsminister för Post- un Feernmellwesen un vun 1979 bit 1983 Präsident vun’n Düütschen ...