Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 127.000 Suchergebnisse
  1. Suchergebnisse:
  1. 11.12.1990 · Nachdem Karl Hugo von Weizsäcker den erblichen Adel schon früher erworben hatte, wurde ihm 1916 – nur zwei Jahre vor dem Ende der Monarchie und der Abschaffung des Adels – der erbliche Titel eines Freiherrn verliehen. Richard von Weizsäcker war deshalb das erste Familienmitglied, das mit dem Titel geboren wurde, als er am 15. April 1920 ...

  2. 15.04.2020 · Richard von Weizsäcker war Bundespräsident von 1984 bis 1994. Berühmt wurde der CDU-Politiker, der als Wehrmachtssoldat im Zweiten Weltkrieg kämpfte, vor allem durch seine Rede am 40.

  3. 31.01.2015 · Richard von Weizsäcker. Name:Richard von Weizsäcker. Geboren am:15.04.1920. SternzeichenWidder 21.03 - 20.04. Geburtsort:Stuttgart (D). Verstorben am:31.01.2015. Todesort:Berlin (D). Der deutsche Jurist, Historiker und Politiker stellte von 1984 bis 1994 der sechste Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland. Davor verdiente er sich von ...

  4. Richard Karl svobodný pán von Weizsäcker ( 15. dubna 1920 Stuttgart – 31. ledna 2015 Berlín) byl německý diplomat a politik ( CDU ), v letech 1981–1984 byl primátorem západního Berlína a v letech 1984 – 1994 šestým prezidentem Spolkové republiky Německo .

  5. Zitate von Richard von Weizsäcker (186 zitate) „ Die Bitte an die jungen Menschen lautet: Lassen Sie sich nicht hineintreiben in Feindschaft und Haß gegen andere Menschen, gegen Russen oder Amerikaner, gegen Juden oder Türken, gegen Alternative oder Konservative, gegen Schwarz oder Weiß. Lernen Sie, miteinander zu leben, nicht gegeneinander.

  6. 14.04.2022 · Das Richard-von-Weizsäcker-Berufskolleg führt einen weiteren Pädagogischen Tag durch, um die Unterrichtsqualität zu fördern. Am Mittwoch, 15.06.2022, erteilen wir den Schülerinnen und Schülern keinen Unterricht. Die Schülerinnen und Schüler der vollzeitschulischen Bildungsgänge bearbeiten. weiter.

  7. Die Rede des damaligen Bundespräsidenten Richard von Weizsäcker am 8. Mai 1985 hat bis heute große Bedeutung für die gesamtdeutsche Erinnerung an das Ende des Zweiten Weltkrieges vor 70 Jahren.