Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Entdecke alle Filme von Robert Bresson. Von den Anfängen seiner 41 Karriere-Jahre bis zu geplanten Projekten.

  2. Robert Bresson, born in Bromont-Lamothe in France on 25 September 1901, under the sign of Libra, was one of the greatest directors of French films and the history of world cinema, master of minimalism. Minimalism, the working of subtraction, the practice of rigor and the essential seem to be the winning cards not only of Bresson’s films, but ...

  3. Directed by. Ernst Lubitsch. Shop the Collection Current The Criterion Channel. A singular, iconoclastic artist and philosopher, Bresson illuminates the history of cinema with a spiritual yet socially incisive body of work.

  4. Raymond Lamy. Besetzung. François Leterrier: Fontaine. Charles Le Clainche: Jost. Maurice Beerblock: Blanchet. Roland Monod: Der Pastor. Jacques Ertaud: Orsini. Roger Planchon: Wachmann auf dem Fahrrad. Ein zum Tode Verurteilter ist entflohen ist ein französischer Spielfilm aus dem Jahre 1956 von Robert Bresson .

  5. 31. Mai 2022 · Around the same time, French director Robert Bresson was coming into his own and, with Diary of a Country Priest (1951) and A Man Escaped (1956), laying the groundwork for a unique style that he would continue to refine over the next 30 years. It’s a style so singular that he now belongs to that select group of filmmakers whose work has formed the basis of an adjective, ‘Bressonian ...

  6. Robert Bresson ist ein französischer Regisseur, Drehbuchautor. Entdecke seine Biographie, Details seiner 41 Karriere-Jahre und alle News.

  7. Robert Bresson (1907 - 1999) wurde in der Auvergne geboren, wo sein Film "Zum Beispiel Balthazar" spielt, in dem ein Esel und ein junges Mädchen durch die Mitmenschen ausgenutzt und missbraucht werden. Der Esel erlebt bei seinen verschiedenen Besitzern eine Passionsgeschichte, die die sieben Todsünden beinhaltet. Zuerst Maler, begann Bresson beim Film als Drehbuchautor, leistete seinen ...