Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. 24. März 2024 · Romano Guardini (1885-1968) war ein bedeutender katholischer Theologe, Philosoph und Priester, der einen großen Einfluss auf die katholische Kirche und das religiöse Denken des 20. Jahrhunderts hatte. Artikel zu Romano Guardini. Bekehrung. Es geht im Leben eines Christen um konkrete Jüngerschaft.

  2. 3. Apr. 2024 · 13. Januar 2022. Was verbindet Synodalität, Papst Franziskus und Romano Guardini miteinander? Paul Metzlaffs gegenwartsbezogene Relektüre von Guardinis Werk Der Gegensatz (1925) ermöglicht einige im Wortsinn ’spannende‘ Einblicke in das Denken des Papstes.

  3. Vor 4 Tagen · Romano Guardini hat 1932 in dem Buch „In Spiegel und Gleichnis“ über den „tiefsten Instinkt der anima christiana“ nachgedacht, über die Augenblicke und inneren Bewegungen, in denen die...

  4. 4. Apr. 2024 · Martinez unterfüttert dies durch Hinweise auf Schriften des deutsch-italienischen Religionsphilosophen Romano Guardini (1885-1968), der das Denken beider Päpste entscheidend geprägt habe.

  5. Vor 17 Stunden · Joseph Ratzinger entfaltet – wie es schon Romano Guardini in seinem „zu wenig beachteten“ (Benedikt XVI.) Werk „Gebet und Wahrheit. Meditationen über das Vaterunser“ (3. Auflage 1988) getan hat – eine große Theologie der menschlichen Existenz. Wie die Beziehung zum himmlischen Vater den Personenkern Jesu bildete, so kann auch der Mensch nur als vor Gott Stehender, d. h. als Beter ...

  6. 19. März 2024 · Der Theologe und Religionsphilosoph Romano Guardini (1885-1968) zählt zu den einflussreichsten katholischen Denkern des 20. Jahrhunderts. Als führendes Mitglied der katholischen Jugendbewegung...

  7. 25. März 2024 · Pate und und Impulsgeber des Inspirationsbüchleins von Anselm Grün scheint Romano Guardini zu sein. Mitte der 1950er Jahren hat Guardini praktisch die Vorlage geliefert, menschenzugewandte Engel von äußeren Unglückshelfern ins Innere des Menschen zu verlagern (vgl. Romano Guardini, Engel.