Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Rudyard Kipling wurde im damaligen Bombay ( Indien) geboren. Seine Eltern waren John Lockwood Kipling und dessen Ehefrau Alice, geb. Macdonald. Sein Vater war Lehrer an der örtlichen Jeejeebhoy-Kunstschule und später Direktor des Museums von Lahore. Ein Onkel mütterlicherseits war der Maler Edward Burne-Jones, ein anderer der Politiker ...

  2. Joseph Rudyard Kipling ( / ˈrʌdjərd / RUD-yərd; 30 December 1865 – 18 January 1936) [1] was an English novelist, short-story writer, poet, and journalist. He was born in British India, which inspired much of his work. Kipling's works of fiction include the Jungle Book duology ( The Jungle Book, 1894; The Second Jungle Book, 1895), Kim ...

  3. 20. Juni 2024 · Rudyard Kipling, English short-story writer, poet, and novelist chiefly remembered for his celebration of British imperialism, his tales and poems of British soldiers in India, and his tales for children. He received the Nobel Prize for Literature in 1907. Learn more about Kipling’s life and work in this article.

  4. 30. Dez. 2015 · Rudyard Kipling erhielt für sein Werk den Literaturnobelpreis. Als Journalist und Romanautor beschäftigte er sich mit den Menschen verschiedener Kulturen, sein größter Erfolg war das ...

  5. 30. Juli 2015 · Das "Dschungelbuch" von Rudyard Kipling ist weltweit bekannt, während der britische Autor selbst in Vergessenheit geriet. In der Biografie von Stefan Welz erscheint er als innerlich zerrissener ...

  6. Rudyard Kipling is one of the best-known of the late Victorian poets and story-tellers. Although he was awarded the Nobel Prize for literature in 1907, his political views, which grew more toxic as he aged, have long made him critically unpopular. In the New Yorker, Charles McGrath remarked “Kipling has been variously labelled a colonialist ...

  7. 5. Mai 2015 · Wenn im Jahr von Rudyard Kiplings 150. Geburtstag ein Band mit dessen "späten Erzählungen" erscheint, ist das vielleicht keine literarische Sensation. Aber es könnte helfen, das bis heute ...

  8. Biographical. Rudyard Kipling (1865-1936) was born in Bombay, but educated in England at the United Services College, Westward Ho, Bideford. In 1882 he returned to India, where he worked for Anglo-Indian newspapers. His literary career began with Departmental Ditties (1886), but subsequently he became chiefly known as a writer of short stories.

  9. 1901. Der Abenteuerroman "Kim" erscheint. In ihm erzählt Kipling die Geschichte eines in den Slums von Lahore (Indien) aufgewachsenen Sohns einer irischen Unteroffiziersfamilie. Der Roman zeichnet ein genaues Bild Indiens und schildert den dort herrschenden Konflikt zwischen Indern und Briten. 1902.

  10. Rudyard Kipling was born in Mumbai and lived with relatives in England between the ages of 6 and 17, when he returned to India. As a child he spoke English, Hindi and Portuguese. This is evident in his writing, which revolves around issues of language and identity. After returning to India, Kipling traveled around the country as a correspondent. Contemporary Great Britain appreciated him for ...

  11. Rudyard Kipling’s reputation grew from phenomenal early critical success to international celebrity, then faded for a time as his conservative views were held by some to be old-fashioned. The balance has been somewhat restored, and many readers in the 21st century continue to appreciate his mastery of expression in poetry and prose, and the sheer range of his work. His role as the bard of ...

  12. Das Dschungelbuch (englischer Originaltitel The Jungle Book) ist eine Sammlung von Erzählungen und Gedichten des britischen Autors Rudyard Kipling. Der erste Band erschien 1894, der zweite 1895 unter dem Titel The Second Jungle Book („Das zweite Dschungelbuch“); seither werden die Erzählungen der beiden Bände meistens gemeinsam ...

  13. Vor 4 Tagen · Kipling warnte schon lange vor dem Deutschen Reich. Sein Markenzeichen auf seinen Büchern war schon immer die Swastika, schon vor der Jahrhundertwende. Nachdem die Nationalsozialisten, dieses Zeichen für sich beanspruchen, verzichtet Kipling auf den Gebruach von diesem. 1936 starb Rudyard Kipling an einer Gehrinblutung.

  14. 14. Apr. 2021 · Rudyard Kipling was an English author famous for an array of works like 'Just So Stories,' 'If' and 'The Jungle Book.' He received the 1907 Nobel Prize in Literature.

  15. Rudyard Kipling wurde 1865 in Bombay geboren und wuchs in Großbritannien auf. Im Alter von 17 Jahren kehrte er nach Indien zurück und begann als Journalist für anglo-indische Zeitungen zu arbeiten. Seine literarische Karriere begann 1886 mit Kurzgeschichten. Zu der Zeit, als die "Dschungelbücher" veröffentlicht wurden (1894/95) war er bereits einer der berühmtesten lebenden ...

  16. Die fünf besten Bücher von Rudyard Kipling im LIWI-Ranking sind: Inhalt Anzeigen. 1. Das Dschungelbuch – Kiplings berühmtestes Werk. Sein in Deutschland wohl bekanntestes Buch schrieb Kipling während seiner Zeit in den USA (1892-1896). Auch die Fortsetzung Das zweite Dschungelbuch entstand in dieser Zeit.

  17. Joseph Rudyard Kipling (* Bombay 1865, † London 1936) wurde 1907 als erster englischer Schriftsteller und Dichter mit dem Nobelpreis fur Literatur geehrt. Zu seinen bekanntesten Werken zahlen "Rikki-Tikki-Tavi" und "Das Dschungelbuch". Seine Kurzgeschichte "Der Mann, der Konig sein wollte" wurde mit prominenten Darstellern verfilmt.

  18. By Rudyard Kipling. (‘Brother Square-Toes’ —Rewards and Fairies) If you can keep your head when all about you. Are losing theirs and blaming it on you, If you can trust yourself when all men doubt you, But make allowance for their doubting too; If you can wait and not be tired by waiting, Or being lied about, don’t deal in lies,

  19. Rudyard Kipling Rudyard Kipling wurde 1865 in Bombay geboren und wuchs in Großbritannien auf. Im Alter von 17 Jahren kehrte er nach Indien zurück und begann als Journalist für anglo-indische Zeitungen zu arbeiten. Seine literarische Karriere begann 1886 mit Kurzgeschichten. Zu der Zeit, als die "Dschungelbücher" veröffentlicht wurden (1894 ...

  20. 27. März 2021 · Rudyard Kipling wurde 1865 in Bombay (heute Mumbai in Indien) geboren und verbrachte dort seine ersten Lebensjahre. Zur Schule gegangen ist er in England, da seinen Eltern die Erziehung nach englischer Tradition wichtig war. Als junger Erwachsener kehrte er nach Indien zurück und arbeitete dort einige Jahre als Journalist, in der Zeit entstanden auch seine ersten Kurzgeschichten [2].

  1. Nutzer haben außerdem gesucht nach