Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Süperseks ist eine deutsche Filmkomödie aus dem Jahr 2004, die von den Drehbuchautoren Kerim Pamuk und Daniel Schwarz erfunden, entwickelt und geschrieben wurde. Mehrere Filmproduktionen bemühten sich um die Verfilmungsrechte, schließlich erhielten die Produzentinnen Nina Bohlmann und Babette Schröder den Zuschlag. Regie führte

  2. Denis Moschitto („Die Klasse von 99“, „Schule“, „Nichts bereuen“) kann über weite Strecken als Sympathieträger punkten – bis ihn die Autoren ausbremsen. Martin Glade („Auf Herzen ...

  3. Süperseks ist ein Film von Torsten Wacker mit Marie Zielcke, Denis Moschitto. Synopsis: Elviz steckt in der Klemme: Sein Onkel verlangt die 50.000 Euro zurück, die er ihm geliehen...

  4. Um möglichst schnell an Geld zu kommen, gründet er in Altona unter den Augen seiner ahnunglosen Familie "Süperseks", die erste türkischsprachige Telefonsex-Hotline. Und siehe da, die Sache hat ...

  5. Süperseks: "Süperseks", die erste türkischsprachige Telefonsex-Hotline - mit Sitz in Hamburg-Altona... Kinostart: 30.09.2004. Dauer: 96 Min. Genre: Komödie. FSK: ab 6. Produktionsland:...

  6. Es gibt Telefonsex-Hotlines für Heteros, Schwule, Lederfreaks und Sadomaso-Spezis. Da fehlt eigentlich nur noch ein Scharfmacher für unsere türkischen Mitbürger. Jungunternehmer Elviz (Denis Moschitto) schuldet seinem Geldhai-Onkel Cengiz (Meray Ülgen) 50.000 Euro.

  7. Süperseks: Directed by Torsten Wacker. With Denis Moschitto, Marie Zielcke, Hilmi Sözer, Meral Perin. In order to get money quickly, Elviz founds the first Turkish-language telephone sex hot line in Hamburg, and it's successful.