Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 44 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Die Schachnovelle ist eine Novelle von Stefan Zweig, die er 1941 und 1942 im brasilianischen Exil schrieb. Es ist sein letztes und zugleich bekanntestes Werk. Im Zentrum der Handlung steht die Konfrontation der psychischen Abgründe, die ein ehemaliger Gefangener der Gestapo in sich trägt, mit der oberflächlichen Lebenswelt wohlhabender Reisender.

  2. 17.11.2022 · Über den Film: STEVEN SPIELBERGS unvergesslicher Abenteuerfilm erscheint anlässlich des 40. Jubiläums erstmals mit brandneuem Bonusmaterial! Erlebe die Magie eines der beliebtesten Filme aller ...

  3. Schachnovelle im Fernsehen - TV Programm: Philipp Stölzl („Ich war noch niemals in New York“) inszeniert Stefan Zweigs Roman als fesselnde, vielschichtige Studie über die Psyche.

  4. Darüber hinaus erhielt sie Minichmayr für die Nebenrolle als Anna Bartok in dem Spielfilm Schachnovelle, der auf der gleichnamigen Novelle des österreichischen Schriftstellers Stefan Zweig basiert, eine Nominierung für den Deutschen Filmpreis 2021 zuerkannt. Musik. Minichmayr nahm 2008 mit Campino ein Duett auf.

  5. Christoph Maria Herbst (* 9.Februar 1966 in Wuppertal) ist ein deutscher Schauspieler, Komiker sowie Hörbuch- und Synchronsprecher.Für seine Darstellung des Stromberg in der gleichnamigen Comedy-Fernsehserie erhielt er unter anderem 2006 den Adolf-Grimme-Preis und dreimal in Folge den Deutschen Comedypreis als „bester Schauspieler“.

  6. 23.11.2022 · Schachnovelle Drama D, A/2021 am 01.12.22 um 12:50 Uhr im TV-PROGRAMM: alle Infos, alle Sendetermine

  7. Der Film basiert auf dem gleichnamigen Roman von Martin Prinz, wurde als Wettbewerbsfilm zur Berlinale eingeladen und brachte Lust den erstmals vergebenen Österreichischen Filmpreis ein. Weiterhin spielt Andreas Lust die Rolle des Heinrich in der Romanverfilmung Der Kameramörder von Thomas Glavinic .