Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Sebastian Fräsdorf (* 1986 in Trier [1]) ist ein deutscher Schauspieler . Inhaltsverzeichnis. 1 Wirken. 2 Filmografie (Auswahl) 3 Preise/Auszeichnungen. 4 Weblinks. 5 Einzelnachweise. Wirken. Fräsdorf besuchte von 2006 bis 2009 die Internationale Schule für Schauspiel und Acting in München. [2] .

  2. Sebastian Fräsdorf on set . 13. April SEBASTIAN FRÄSDORF übernimmt die Episodenhauptrolle in »Flüssiges Gold« in Regie von Alexander Costea. Gedreht wird für die ZDF Serie »Soko Köln.«

  3. Sebastian Fräsdorf wurde für seine Rollen in den Filmen Im Sommer wohnt er unten, Auf Augenhöhe und Die Hände meiner Mutter mehrfach ausgezeichnet. Er ist Mitglied im Bundesverband Schauspiel. Der Schauspieler lebt seit 2020 in Brandenburg an der Havel.

  4. Sebastian Fräsdorf ist ein deutscher Schauspieler, der in verschiedenen Filmen und Serien mitgewirkt hat. Er spricht Deutsch, Englisch, Französisch und mehrere Dialekte und hat viele Fähigkeiten wie Tanz, Gesang, Sport und Improvisation.

  5. 2016 Familie ist kein Wunschkonzert (Hauptrolle), R: Sebastian Hilger, ARD 2016 Der Bergdoktor »Bittere Wahrheit«(Hauptrolle), R: Axel Barth, ZDF 2015 Tödliche Entscheidung, R: Fabian Möhrke, RTL

  6. Die Schauspieler Josefine Preuß (Wiebke) und Sebastian Fräsdorf (Jonas) im Gespräch über ihre Rollen, die Serie "Nix Festes" und Berlin.

    • 6 Min.
    • 7,8K
    • Josefine Preuß News
  7. www.filmportal.de › person › sebastian-fraesdorf_91e30abd5be54Sebastian Fräsdorf | filmportal.de

    Sebastian Fräsdorf ist ein deutscher Schauspieler, der 1986 in Trier geboren wurde. Er spielte in Filmen wie "Im Sommer wohnt er unten", "Bruder Schwester Herz" und "Das letzte Wort" mit und war in Serien wie "SOKO Leipzig" und "Das Leben vor mir" zu sehen.