Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Sophie Dorothee Auguste Luise Prinzessin von Württemberg, ab 7. Oktober 1776 Großfürstin, ab 1796 Kaiserin Maria Fjodorowna von Russland (* 25. Oktober 1759 in Stettin; † 24. Oktober jul. / 5. November 1828 greg. in Pawlowsk ), war ab 1776 zweite Ehefrau des russischen Kaisers Paul I. (regierte 1796–1801).

  2. 15. Juli 2015 · Marianna Butenschön hat ein lesenswertes Buch über Sophie Dorothee von Württemberg (1759–1828) geschrieben, die als Grossfürstin und Zarin von Russland eine Statur von historischer...

  3. 16. Juni 2021 · 16.06.2021, 13:45 Uhr. Von: Larissa Glunz. Sophie von Württemberg und Graf Maximilien d‘Andigné sind bald zu dritt: Fast drei Jahre nach der Traumhochzeit erwartet das Paar sein erstes Kind! Paris – Bei den Royals ist in diesem Jahr das Baby-Fieber ausgebrochen!

  4. 14. Dez. 2013 · Daraus schöpft Sophie Dorothee von Württemberg, spätere Kaiserin Maria Fjodorowna von Russland, auch noch in ihrer Zeit in Russland Selbstvertrauen. Geboren wird sie am 25. Oktober 1759 als...

    • Andrea Wyrwoll
  5. Informationen zur Person Württemberg, Sophie Dorothee, Zarin in LEO-BW-Landeskunde entdecken online.

  6. "Sophie Dorothee Auguste Luise Prinzessin von Württemberg, ab 7. Oktober 1776 Maria Fjodorowna (* 25. Oktober 1759 in Stettin; † 24. Oktoberjul./ 5. November 1828greg. in Pawlowsk), war seit 1776 zweite Ehefrau des russischen Kaisers Paul I. (regierte 1796–1801). Zwei ihrer Kinder, Alexander I. und Nikolaus I ...

  7. Sophie-Dorothée von Württemberg: Geburt: 25. Oktober 1759 Stettin : Tod: 5 November 1828 (mit 69 Jahren) Pawlowsk : Papa: Friedrich Eugen von Württemberg: Mutter: Frederique-Dorothée von Brandenburg-Schwedt: Ehepartner: Paul ich ähm aus Russland: Kinder: Alexander ich ähm aus Russland; Nicolas ich ähm aus Russland; Anna Pawlowna aus Russland