Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Die spanische oder auch kastilische Sprache (Spanisch; Eigenbezeichnung: español [espaˈɲol] bzw. castellano [kasteˈʎano]) gehört zum romanischen Zweig der indogermanischen Sprachfamilie und bildet mit dem Aragonesischen, dem Asturleonesischen, dem Galicischen und dem Portugiesischen die engere Einheit des Iberoromanischen.

  2. Die spanischsprachige Wikipedia ist die Ausgabe der Wikipedia in spanischer Sprache. Sie wurde im Mai 2001 als Erweiterung des vielsprachigen Projekts ins Leben gerufen. Gemessen an der Artikelanzahl gilt sie im August 2022 mit über 1,8 Millionen Artikeln als achtgrößte Wikipedia-Sprachversion.

    • 1.795.397
    • Wikipedia-Gemeinschaft
  3. Sprachen in Spanien. nur Kastilisch. Katalanisch. Baskisch. Galicisch. Asturleonesisch. Aragonesisch. Aranesisch. Bis heute werden mehrere einheimische Sprachen in Spanien gesprochen, da die Bevölkerung Spaniens keine kulturelle und sprachliche Einheit bildet.

  4. Die Aussprache der spanischen Sprache, fonología del español weicht zum Teil erheblich von der der deutschen Sprache ab. So treten z. B. im Spanischen viele dem Deutschen fremde Reibe- und Dentallaute, consonantes fricativas y dentales auf. Viele spanische Konsonanten müssen anders als im Deutschen ausgesprochen werden, um verstanden zu ...

    Konsonant (graphem, Schreib- Weise)
    Ipa (laut)
    Ungefähre Entsprechung
    Beschreibung
    B, b
    dt. b [b]
    B, b
    Mittel zwischen v [v] und b [b] mit ...
    stimmhaft bilabial approximant
    C, c
    unaspiriertes dt. k [kʰ]
    stimmlos velar explosiv
    C, c
    engl. th [θ]
    stimmlos dental frikativ
    • 800 a 1200 Hz
    • 200 a 400 Hz
    • 400 a 600 Hz
    • Hauptbereich der Formanten
  5. Die spanische oder kastilische Sprache (Eigenbezeichnung español [espaˈɲol] bzw. castellano [kasteˈʎano]) gehört zum romanischen Zweig der indoeuropäischen Sprachen. Außerhalb Spaniens ist sie die häufigste Muttersprache auf dem amerikanischen Doppelkontinent. Sie ist Amtssprache zahlreicher internationaler Organisationen.

  6. Spanish (español) or Castilian (castellano) is a Romance language of the Indo-European language family that evolved from the Vulgar Latin spoken on the Iberian Peninsula of Europe. Today, it is a global language with about 500 million native speakers, mainly in the Americas and Spain, and about 600 million when including speakers as a second ...