Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 13.200.000 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. STA
    EIN
    T
    GK
    RK
    Sp.
    Season 2022/20234
    8
    0
    2
    0
    12
    Season 2021/202226
    2
    1
    3
    0
    28
    Season 2020/202154
    3
    3
    9
    0
    57
    BundesligaENDSTAND
    28. Jan.@1899 Hoffenheim
    S
    4 - 1
    Bundesliga12:30 EST
    4. Feb.vsFC Schalke 04
    Bundesliga09:30 EST
    12. Feb.@Hertha BSC
  2. 27. Aug. 1992 · Zur Marktwertdetailseite. Geburtsdatum: 27.08.1992 Geburtsort: Salzburg Alter: 30 Größe: 1,75 m Nationalität: Österreich Position: Abwehr - Rechter Verteidiger Fuß: rechts Spielerberater ...

    • Österreich
    • Salzburg
  3. 27. Aug. 1992 · Stefan Lainer, 30, from Austria Borussia Mönchengladbach, since 2019 Right-Back Market value: €3.50m * Aug 27, 1992 in Salzburg, Austria Stefan Lainer - Player profile 22/23 | Transfermarkt

    • Austria
    • Salzburg
  4. 4. Jan. 2022 · Stefan Lainer ist nach seinem Knöchelbruch, der ihn fast die ganze Hinrunde gekostet hat, wieder bereit, seine „Schicht“ für den VfL anzutreten und die rechte Seite zu beackern. Der 29-Jährige brennt nach einem insgesamt durchwachsenen Jahr 2021 auf neue Taten.

  5. 25. Okt. 2021 · Lainer nimmt Lauftraining auf dem Platz auf. In der vergangenen Woche hatte es Gladbach -Chefcoach Adi Hütter bereits angekündigt und nun war es so weit: Zu Wochenbeginn schlug Stefan Lainer wieder bei der Borussia vom Niederrhein auf und absolvierte im Rahmen seiner Reha eine Laufeinheit auf dem Platz. Das ist dem Twitter -Account der Fohlen ...

  6. 22. Aug. 2021 · Bittere Nachricht für Borussia: Der Verdacht auf Knöchelbruch bei Stefan Lainer hat sich bei den Untersuchungen der medizinischen Abteilung am heutigen Sonntagmittag bestätigt. Aktuell wird die operative Versorgung des Österreichers geklärt, der der FohlenElf damit auf unbestimmte Zeit nicht zur Verfügung stehen wird. Lainer war in der 41.

  7. Stefan Lainer war von 2006 bis 2010 Jugendnationalspieler von Österreich und lief für die U-16, U-17, U-18 und U-19 auf. Im März 2017 wurde er erstmals in den Kader der A-Nationalmannschaft berufen. [3] In jenem Monat gab er auch sein Debüt im Nationalteam, als er in einem Testspiel gegen Finnland in der Halbzeitpause eingewechselt wurde.