Yahoo Suche Web Suche

  1. Schenk dich glücklich: Tagebücher, die nachweislich das Leben verändern, in nur 6 Minuten! Das 6-Minuten Prinzip® – kleiner Aufwand, große Wirkung. Gratis Versand in DE!

  2. amazon.de wurde im letzten Monat von mehr als 1.000.000 Nutzern besucht

    Bei uns finden Sie zahlreiche Produkte von namhaften Herstellern auf Lager. Wähle aus unserer großen Auswahl an Büchern über Belletristik. Jetzt shoppen!

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Tagebuch eines Landpfarrers ist ein französisches Filmdrama unter der Regie von Robert Bresson aus dem Jahr 1951, der das „Leben und Sterben eines begnadeten Priesters“ zum Thema hat. Der Film, in dem Claude Laydu die Titelrolle spielt, beruht auf dem gleichnamigen Roman von Georges Bernanos. Viele Textstellen des Buches wurden wörtlich ...

    • Tagebuch eines Landpfarrers
    • Französisch
    • Journal d’un Curé de Campagne
    • Frankreich
  2. Tagebuch eines Landpfarrers: Ein Roman | Bernanos, Georges, Hegner, Jakob | ISBN: 9783894114008 | Kostenloser Versand für alle Bücher mit Versand und Verkauf duch Amazon.

    • (14)
  3. Georges Bernanos und der Renouveau catholique : das "Tagebuch eines Landpfarrers" als herausragender Priesterroman

  4. Dieser große, geschickt die Tagebuchform nutzende Roman ist das Dokument des Lebens, Fühlens, Denkens und Leidens eines jungen, mit einer ärmlichen Pfarre in einer kargen ländlichen Gegend betrauten Geistlichen. Die Einträge kreisen um seine im nicht nur übertragenen Sinne von Bauchschmerzen begleiteten inneren und äußeren Kämpfe.

    • (14)
  5. 24. Sept. 2002 · Details. Bernanos hat in seinen Werken um die Gestalt des Priesters gerungen, fühlte er sich ihm doch als Dichter tief verbunden, da beide die Welt des Bösen kennen und ihr begegnen müssen. Daher hat er das Leben des Pfarrers von Ars studiert und dessen Schicksal auch als Modell für den «Landpfarrer» genommen.

  6. Beschreibung. Bernanos hat in seinen Werken um die Gestalt des Priesters gerungen, fühlte er sich ihm doch als Dichter tief verbunden, da beide die Welt des Bösen kennen und ihr begegnen müssen. Daher hat er das Leben des Pfarrers von Ars studiert und dessen Schicksal... Weiterlesen.

  7. 21. Juni 2011 · Robert Bressons Tagebuch eines Landpfarrers ist ein deprimierend realistisches, langsam fließendes und Geduld erforderndes, einzigartiges Meisterwerk voll bitterer Tragik, die von der absoluten Kargheit der Bilder herrührt. Das Scheitern der menschlichen Existenz als beeindruckend intensive Charakterstudie eines schwermütigen ...