Yahoo Suche Web Suche

  1. amazon.de wurde im letzten Monat von mehr als 1.000.000 Nutzern besucht

    Kostenlose und einfache Rücksendungen für Millionen von Artikeln. Niedrige Preise, Riesenauswahl. Sicher bezahlen mit Kauf auf Rechnung.

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Therese Giehse, geborene Therese Gift (* 6. März 1898 in München ; † 3. März 1975 ebenda), war eine deutsche Schauspielerin und Kabarettistin , 1933 Mitbegründerin des politischen Kabaretts Die Pfeffermühle in der Bonbonniere in München sowie Hauptdarstellerin in den Uraufführungen von Mutter Courage und ihre Kinder und Der ...

  2. 8. Sept. 2011 · Erfahren Sie mehr über das Leben und Werk von Therese Giehse, die 1898 in München geboren wurde, 1933 emigrierte und 1975 in München starb. Sie spielte in zahlreichen Brecht-Rollen, engagierte sich politisch und wurde als die Oma vom Tscharlie bekannt.

    • (46)
  3. 6. März 2023 · Die große Schauspielerin Therese Giehse wurde vor 125 Jahren geboren. Sie spielte die wahrhaften Charakterrollen von Brecht, Dürrenmatt und anderen großen Autoren ihrer Zeit.

  4. 27. Mai 2013 · Die Münchner Schauspielerin war eine berühmte Theater- und Filmstar, die 1933 ins Exil ging und nach dem Krieg zurückkehrte. Sie spielte die Mutter Courage und andere Brecht-Rollen, die sie zu ihrem Markenzeichen machten.

  5. 9. März 1975 · Therese Giehse, Deutschlands größte Schauspielerin, starb am vergangenen Montag in München. Sie, die Brechts erste Mutter Courage, Dürrenmatts »Alte Dame« war, für die er seinen Irrenarzt ...

  6. 18. Juni 2021 · Therese Giehse war eine berühmte Schauspielerin, die vor den Nazis nach England fliehen musste. Sie spielte in München, Berlin und London und wurde bekannt für ihre herben Charakterrollen.

  7. Deutsche Schauspielerin, Regisseurin und Kabarettistin. Ihre überragende Bühnenpräsenz machte sie zu einer der bedeutendsten Schauspielerinnen ihrer Zeit, *6. März 1898 in München - †3. März 1975 in München, begraben auf dem Friedhof Fluntern in Zürich. Therese Giehse, ca. 1919. Inhaltsverzeichnis. 1 Biografie. 2 Publikationen. 3 Bilder.