Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Karl Ernst Thomas de Maizière [də mɛˈzjɛʁ] (* 21. Januar 1954 in Bonn ) ist ein deutscher Politiker ( CDU ). Er war von 1990 bis 1994 Staatssekretär im Kultusministerium von Mecklenburg-Vorpommern sowie von 1994 bis 1998 Leiter der Staatskanzlei unter Berndt Seite .

  2. Thomas de Maizière war über 30 Jahre in der Politik, zuletzt als Bundesminister der Justiz. Er engagiert sich jetzt als Vorsitzender von Stiftungen, Präsident des evangelischen Kirchentages und Autor.

  3. www.thomasdemaiziere.de › ueber-thomas-de-maiziere › leben-undMein Leben - Thomas de Maizière

    Thomas de Maizière ist ein deutscher Politiker, der seit 2018 als Abgeordneter im Bundestag tätig ist. Er war von 2005 bis 2018 Bundesinnen- und Verteidigungsminister und war an der deutschen Einigung und dem Aufbau der ostdeutschen Länder beteiligt.

  4. Thomas de Maizière ist ein deutscher Politiker, der seit 2018 als Rechtsanwalt zugelassen ist. Er war Bundesminister des Innern, Bundesminister der Verteidigung und Bundesminister des Innern in verschiedenen Regierungen.

  5. Karl Ernst Thomas de Maizière (German pronunciation: [də mɛˈzi̯ɛːɐ̯]; born 21 January 1954) is a German politician of the Christian Democratic Union (CDU) who served as Federal Minister of the Interior from 2009 to 2011 and 2013 to 2018, as well as Federal Minister of Defence from 2011 to 2013.

  6. Dr. Thomas de Maizière, CDU/CSU. Biografie. Geboren am 21. Januar 1954 in Bonn; evangelisch-lutherisch; verheiratet, drei Kinder.

  7. Abgeordnete der 18. Wahlperiode (2013-2017) M. Dr. Thomas de Maizière, CDU/CSU. Jurist. Biografie. Geboren am 21. Januar 1954 in Bonn; evangelisch-lutherisch; verheiratet, drei Kinder.