Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 176.000 Suchergebnisse

  1. Erhalten auf Amazon Angebote für ulrich de maiziere im Bereich Bücher. Entdecken tausende Produkte. Lesen Kundenbewertungen und finde Bestseller

  1. Suchergebnisse:
  1. Karl Ernst Ulrich de Maizière war ein deutscher Offizier. Er diente in der Reichswehr, der Wehrmacht und war zuletzt General des Heeres der Bundeswehr. Während des Zweiten Weltkrieges diente er in den letzten Kriegsmonaten ab Frühjahr 1945 als Erster Generalstabsoffizier in der Operationsabteilung des Generalstabs des Heeres im OKH. Ab 1951 war de Maizière am Wiederaufbau deutscher Streitkräfte in der Bundesrepublik Deutschland beteiligt und diente von 1964 bis 1966 ...

  2. Karl Ernst Ulrich de Maizière[də mɛˈzjɛʀ] (* 24. Februar1912in Stade[1]; † 26. August2006in Bonn) war ein deutscher Offizier. Er diente in der Reichswehr, der Wehrmachtund war zuletzt Generaldes Heeresder Bundeswehr.

  3. Ulrich de Maizière darf ein "Vater der Bundeswehr" genannt werden. Er erhob er das Prinzip des "Staatsbürgers in Uniform" zum Leitbild einer neuen Führungskultur des Heeres. 64 min 10.06.1965...

    • Seine Familie War zu Zeiten Der Deutschen Teilung Auch Geteilt
    • Der Vater
    • Die Pflicht siegt Über Die Passion
    • Der Onkel
    • Erst Sa-Mann, Dann Im bei Der Stasi
    • Der Cousin
    • Beweis für Stasi-Vergangenheit fehlt
    • Merkels Multi-Minister

    Anders als in den USA - man denke an die Clintons, die Bushs oder die Kennedys - sind politische Dynastien in Deutschland nahezu unbekannt. Eine Ausnahme bilden die Weizsäckers, die seit 150 Jahren deutsche Geschicke mitbestimmen. Und eben die Guttenbergs sowie die de Maizières. Von diesen drei bedeutenden Clans wiederum ist über die Familie de Mai...

    Vater Ulrich de Maizière ist in dem 1965 von SED-Agitatoren herausgegebenen "Braunbuch" mit den Namen von Nazis, die in der Bundesrepublik zu Amt und Würden gekommen waren, ein eigener Abschnitt gewidmet. Darin heißt es, er sei als Offizier "durch die Schule des faschistischen Generalstabs" gegangen: "Nachdem er als Regimentsadjutant am Überfall au...

    Eigentlich will Ulrich de Maizière, ein eher unsportlicher Brillenträger, nicht das Offiziershandwerk erlernen, sondern Musiker werden. Doch wie bei so vielen Söhnen der Familie siegt bei ihm die Pflicht über die Passion. Der Gedanke, dem Staat zu dienen, der einst Zuflucht vor Verfolgung geboten hatte, ist konstitutiv für das Bewusstsein der Dynas...

    Über Clemens de Maizière, den fünf Jahre älteren Bruder von Ulrich und Onkel von Thomas sowie den Vater des letzten DDR-Ministerpräsidenten Lothar, weiß die Öffentlichkeit kaum etwas. Jedenfalls nichts, was es ihr gestatten würde, sich ein Bild von ihm zu machen. Wenn ein maßgeblicher Angehöriger einer politischen Dynastie derart im Dunkeln bleibt,...

    Allerdings versteht es Clemens de Maizière, den Mangel an Fleiß, vielleicht auch an Begabung, durch die Gesinnung auszugleichen. Über den Jungstahlhelm, der Jugendorganisation eines paramilitärisch organisierten Wehrverbandes zur Zeit der Weimarer Republik, wird er Mitglied der SA, der er als "Sturm-Mann, Führer einer Schar und Sturm-Pressewart" di...

    Clemens' Sohn Lothar de Maizière hat sich, so weit überschaubar, nie öffentlich über das Drama des Verrats in seinem Teil der Familie geäußert. In seinen 2010 erschienenen Memoiren "Ich will, dass meine Kinder nicht mehr lügen müssen" heißt es lapidar: "Das familiäre Band war nie abgerissen. Wir hatten auch zu Mauerzeiten unter schwierigen Umstände...

    Auch die Rolle von Lothar de Maizière in der DDR ist zweifelhaft. Auffällig oft tritt der Sohn in die Fußstapfen von Vater Clemens. So steigt er in dessen Anwaltskanzlei ein und übernimmt die Funktion als Justiziar der evangelischen Kirche. Hat er wie der Vater einen Bund mit dem MfS geschlossen? Dafür fehlt der eindeutige Beweis. Doch die Indizien...

    Dank der Gnade der späten Geburt und der Geografie ist Thomas de Maizière als ein Kind der Demokratie aufgewachsen. Totalitären Systemen, wie sie sein Vater, sein Onkel und sein Cousin erlebt haben, begegnet er in seiner wohlbehüteten Kindheit und Jugend nicht. Der in Bonn geborene CDU-Politiker besucht eine von Jesuiten geführte Schule und studier...

    • Reporter Investigative Recherche
  4. Karl Ernst Ulrich de Maizière (German pronunciation: [də mɛˈzi̯ɛːɐ̯]; 24 February 1912 – 26 August 2006) was a German general. He served in the army of three German states: the Reichswehr of the Weimar Republic , the Wehrmacht of Nazi Germany , and the German Army of West Germany , with a total of 32 years in uniform, the last five as Inspector General of the Bundeswehr .

  5. 8. Dez. 2022 · Ulrich de Maizière wurde 1912 im niedersächsischen Stade geboren und entstammte einer im 17. Jahrhundert aus Frankreich eingewanderten Hugenottenfamilie. Sein Vater, Regierungsrat und wie beide Großväter Jurist, fiel 1915 im Ersten Weltkrieg.

  6. 10. Juli 2019 · Koblenz. Mit einem Festakt erhielt am 9. Juli das Hauptgebäude des Zentrums Innere Führung den Namen „General Ulrich de Maizière-Campus“. Zuvor hatte der Generalinspekteur der Bundeswehr mit einem hochrangig besetzten Symposium „Innere Führung – heute“ die Umsetzungsphase des gleichnamigen Programms eingeläutet.

  1. Erhalten auf Amazon Angebote für ulrich de maiziere im Bereich Bücher. Entdecken tausende Produkte. Lesen Kundenbewertungen und finde Bestseller