Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 44 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. VISION KINO ist eine gemeinnützige Gesellschaft zur Förderung der Film- und Medienkompetenz von Kindern und Jugendlichen. Sie wird unterstützt von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, der Filmförderungsanstalt, der Stiftung Deutsche Kinemathek, sowie der Kino macht Schule GbR.

  2. Wir schützen die Meere durch unsere Upcycling Produkte aus Fischernetzen. Verbreite auch Du die Botschaft, für saubere Ozeane. Jetzt bestellen!

  3. Plastikmüll durch Schiffe in die Ozeane einzubringen, ist bereits 1988 mit dem Internationalen Übereinkommen zur Verhütung der Meeresverschmutzung durch Schiffe (MARPOL) im Annex V verboten worden: Die Schiffsführung kommerzieller Schiffe ist verpflichtet, in einem sogenannten Mülltagebuch über den gesamten an Bord anfallenden Müll Buch zu führen.

  4. Mit Ihrer Spende ermöglichen Sie der Senckenberg Gesellschaft Naturforschung zu betreiben und unsere Forschungsergebnisse durch Veröffentlichungen, Ausstellungen, Vermittlungsprojekte und viele weitere Initiativen der Allgemeinheit zugänglich zu machen. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

  5. Wie kann in einer konkreten Landschaft nachhaltige Entwicklung gelingen, wie kann man dort Naturschutz und Wirtschaft zusammen bringen? Wie kann man das Wissen über erfolgreiche Ansätze weltweit teilen? Die UNESCO zeigt dies mit ihren 738 Biosphärenreservaten weltweit, Modellregionen und Lernorten für nachhaltige Entwicklung, in 134 Ländern. In Deutschland gibt es 16 UNESCO ...

  6. Übersicht aller Kinos in Hannover mit aktuellem Kinoprogramm aller Filme · KINO.de

  7. de.wikipedia.org › wiki › Terra_XTerra X – Wikipedia

    Terra X ist eine Programmmarke des Zweiten Deutschen Fernsehens für Dokumentationen und Dokumentationsreihen. Bis 2008 hieß die Marke ZDF Expedition.Terra X zeigt ein breites Spektrum an Themen, dazu zählen u. a. Geschichtsdokumentationen, Natur- und Tier-Dokumentationen, Archäologie-Dokumentationen, Wissenschaftsdokumentationen und auch fiktionale Dokumentationen.