Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 223.000 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Ursula von der Leyen stammt aus der Familie Albrecht und wuchs bis 1971 in Brüssel, anschließend im südöstlich von Hannover gelegenen Ilten auf. [1] Sie ist die Tochter des ehemaligen Ministerpräsidenten von Niedersachsen Ernst Albrecht (1930–2014) und dessen Ehefrau Heidi Adele geb. Stromeyer (1927–2002).

  2. Ursula von der Leyen was elected to the Parliament of Lower Saxony in the 2003 state election for Lehrte, the same constituency then-Chancellor Gerhard Schröder represented from 1986 to 1998. From 2003 to 2005 she was a minister in the state government of Lower Saxony, serving in the cabinet of Christian Wulff , with responsibility for social affairs, women, family, and health.

  3. Die Präsidentin vertritt die Kommission bei den Tagungen des Europäischen Rates, bei G7- und G20-Gipfeln, bei Gipfeltreffen mit Drittländern und bei wichtigen Aussprachen im Europäischen Parlament und im Rat. Präsidentin von der Leyen wurde von den Staats- und Regierungsspitzen der Mitgliedstaaten ernannt und nach Darlegung ihrer ...

    • Europäische Kommission
  4. 15.06.2022 · Sie war Familien-, Arbeits- und Verteidigungsministerin, ist Präsidentin der Europäischen Kommission und Mutter von sieben Kindern. Wer ist Ursula von der Leyen? Die CDU-Frau im Porträt.

    • true
  5. Assistenzärztin an der Frauenklinik der MHH. seit 1990. Mitglied der Christlich Demokratischen Union Deutschlands. 1991. Promotion zum Dr. med. 1992 - 1996.

  1. Nutzer haben außerdem gesucht nach