Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. 10. Feb. 2024 · Valéry Giscard d’Estaing legalisierte die Abtreibung, François Hollande führte die Homo-Ehe ein. Es gab zwar Protest, doch die Veränderungen gelangen. Viel schwieriger wurde es, sobald die ...

  2. 29. Jan. 2024 · Valery Giscard d’Estaing, French political leader, who served as the third president of the Fifth Republic of France (1974–81). One of the notable achievements of his presidency was France’s role in the strengthening of the European Economic Community. Learn more about Giscard’s life and career.

    • The Editors of Encyclopaedia Britannica
  3. 3. Feb. 2024 · Valéry Giscard d'Estaing wurde 1926 in Koblenz im damals französisch besetzten Rheinland geboren. Er wuchs in großbürgerlichem Hause auf, seine Familie stammt aus der Auvergne (Château de Varasse) und ist 1214 erstmals urkundlich erwähnt. Der adelige Nachname "Estaing" geht auf einen Titelkauf von G.s Vater Edmond (1894-1982 ...

    • 2. Februar 1926 Koblenz/Rhein (Deutschland)
    • 2. Dezember 2020 Authon
    • Frankreich
  4. Vor einem Tag · Sur la photo de famille : Alain Madelin, Valéry Giscard d'Estaing, Jacques Chirac, Roselyne Bachelot, François Bayrou ou encore Nicolas Sarkozy. Et à la fin, un document dont les propositions ...

  5. 2. Feb. 2024 · Conseil d’administration; Conseil scientifique; Valéry Giscard d’Estaing. Les débuts 1926 – 1974. Enfance et Jeunesse; Entrée dans la Vie Publique; Douze Ans Aux Finances; La Présidence de la République 1974 – 1981. Campagne Présidentielle; Sept Directions pour Conduire le Changement; Deux Décisions Importantes pour le ...