Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Varieté ist ein deutscher Spielfilm von Ewald André Dupont aus dem Jahr 1925 über ein Eifersuchtsdrama im Zirkusmilieu. Der Film basiert auf dem Roman Der Eid des Stephan Huller von Felix Hollaender.

  2. 25. Sept. 2023 · Ein ehemaliger Trapezkünstler verliebt sich in eine junge Frau und will es noch einmal wissen | Kritik, Bilder, Trailer und Infos zum Drama.

    • Variete Film1
    • Variete Film2
    • Variete Film3
    • Variete Film4
    • Variete Film5
  3. 6. Feb. 2015 · Komplette Handlung und Informationen zu Varieté. Der ehemalige Trapezartist Huller verlässt Frau und Kind, um mit der jüngeren und verführerischen Berta-Marie nach Berlin zu gehen.

    • (48)
  4. Varieté ist ein Film von Ewald André Dupont mit Emil Jannings, Lya de Putti. Synopsis: Da sich seine Frau für seine Freilassung eingesetzt hat, wird der wegen Mordes verurteilte "Boss" Huller...

    • Ewald André Dupont
    • Leo Birinsky
    • Emil Jannings, Lya de Putti, Warwick Ward
    • 1925
  5. www.filmportal.de › film › variete_6948b7c456b44c88864a9486b2Varieté | filmportal.de

    18. Apr. 2017 · Inhalt. Auf dem Gefängnishof ziehen die Häftlinge ihre eintönigen Runden. Da wird die Nr. 28, "Boss" Huller, aufgerufen, der Direktor erwartet ihn. Hullers Frau, die mit dem Kind noch immer auf ihn wartet, hat ein Gnadengesuch eingereicht.

  6. Varieté. Das Drama aus dem Artistenmilieu ist ein Klassiker der Stummfilm-Ära. Stummfilmdrama. DE 1925, 720 Min. „Top restauriertes Stück Filmgeschichte“ Humor. Anspruch. Action. Spannung....

  7. Ein Film von Ewald André Dupont. Genre: Drama. | Erscheinungsjahr: 1925. | Jahrzehnt: 1920 - 1929. | Produktionsland: Deutschland. | Gattung: Stummfilm. Mit Varieté gelang Ewald André Dupont 1925 ein Welterfolg.