Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Verführt – Schuldig oder nicht schuldig? ist ein australisches Filmdrama aus dem Jahr 1993. Regie führte George Trumbull Miller, das Drehbuch schrieben Gerard Maguire und Lance Peters.

  2. Als der die Affäre beenden will, dreht Jennifer durch: Sie zeigt den Professor wegen Vergewaltigung an…. Ein differenziertes Justizdrama, das einen historischen Fall aufgreift: Professer Sparkes Orr verlor 1950 seinen Job und die Reputation, weil er eine Studentin vergewaltigt haben soll.

    • George Miller (II), George
    • Jimmy Smits
  3. Verführt - Schuldig oder nicht schuldig?: Regie: George Miller Mit Naomi Watts, Jimmy Smits, Sarah Chadwick, Adrian Wright A female student falsely accuses a male professor of rape.

  4. Verführt - Schuldig oder nicht schuldig? ist ein Film von George Miller (II) mit Jimmy Smits, Naomi Watts. Synopsis: Eine Studentin beschuldigt fälschlicherweise einen Professor der...

    • George Miller , II
    • Gerard Maguire
    • Jimmy Smits, Naomi Watts, Paul Sonkkila
    • 1993
  5. Verführt - Schuldig oder nicht schuldig? ist ein Drama aus dem Jahr 1993 von George Miller mit Jimmy Smits und Naomi Watts. Komplette Handlung und Informationen zu...

  6. Verführt - Schuldig oder nicht schuldig? Gerichtsfilm | Australien 1993 | 96 Minuten. Regie: George Miller. Kommentieren. Teilen. Eine Schülerin, die den sexuellen Mißbrauch durch ihren eigenen Vater verdrängt hat, verliebt sich in ihren Lehrer.

  7. Vor allem die verführerische Jennifer (Naomi Watts) hat es auf ihn abgesehen, denn sie hat sich unsterblich in den humorvollen, attraktiven Mann verliebt. Thorne erliegt den Reizen des jungen Mädchens, aber nach wildem Sex in seinem Büro beschuldigt sie ihn der Vergewaltigung.