Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Verratene Freunde ist ein deutsches Filmdrama von Stefan Krohmer aus dem Jahr 2013 . Inhaltsverzeichnis. 1 Handlung. 2 Produktionsnotizen. 3 Kritik. 4 Weblinks. 5 Einzelnachweise. Handlung. Unternehmer Peter Staude hat Schulleiter Andreas Rogel, langjähriger Freund seiner Ehefrau Christa, sowie dessen Frau Heike zum Essen eingeladen.

  2. 21. Feb. 2013 · Verratene Freunde | SWR - YouTube. SWR. 599K subscribers. Subscribed. 71. SWR is a German public broadcast service. Wikipedia. 85K views 11 years ago. Drama über zwei befreundete Ehepaare,...

  3. Verratene Freunde“ konzentriert sich auf die Auswirkungen, die der moralische Konflikt auf die Beziehungen hat. Ein typischer Krohmer-Nocke-Film. Ein vermeintliches Psychodrama, erfrischend unpsychologisch und offen erzählt. Weder serviert die Handlung dem Zuschauer die Wertung der Figuren, noch drückt einem die Dramaturgie eine Haltung aufs Auge.

  4. Stefan Krohmer. "Verratene Freunde", der Film im Kino - Inhalt, Bilder, Kritik, Trailer, Kinoprogramm sowie Kinostart-Termine und Bewertung bei TV Spielfilm.de.

  5. 15. März 2013 · Fernsehfilm über die Doppelbödigkeit scheinbar eindeutiger Haltungen: Daniel Nocke und Stefan Krohmer erzählen von zwei Ehepaaren Mitte 40, deren langjährige Freundschaft sich als genauso brüchig erweist wie ihre Lebensentwürfe und Selbstbilder.

  6. Verratene Freunde. Eine Filmkritik von Stefan Otto. Freitag, 15. März 2013, ARTE, 20:15 Uhr. Zwei Paare, vier Freunde, sechs Beziehungen — so lautet das kleine Einmaleins von Verratene Freunde. Die zwei Paare sind Peter und Christa Staude (Heino Ferch und Katja Riemann) sowie Andreas und Heike Rogel (Matthias Brandt und Barbara Auer).

  7. www.ardplus.de › details › a0S010000001f8d-verratene-freundeVerratene Freunde | ARD Plus

    1 h 28 min. HD. Inhaltsangabe. Peter (Heino Ferch), ein erfolgreicher Bauunternehmer, ist stolz auf seine Erfolge und scheut sich nicht, das auch zu zeigen. Schulleiter Andreas (Matthias Brandt) sieht sich als Vertreter geistiger Werte und würde nicht zugeben, dass die großzügige Wohltätigkeit seines Freundes ihn irritiert. Trailer.