Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 44 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Der nasse Fisch ist ein historischer Roman des deutschen Autors Volker Kutscher, der 2008 im Verlag Kiepenheuer & Witsch erschien. Es handelt sich um den ersten Kriminalroman in der Serie um den Kriminalkommissar Gereon Rath und er spielt 1929 zur Zeit des sogenannten Blutmai in Berlin.

  2. Consulte nuestro listado donde se reflejan los nombres de todos los administradores y ejecutivos de empresas así como los cargos que han ocupado en los últimos años.

  3. Brigitte Margret Ida Mohnhaupt (* 24.Juni 1949 in Rheinberg) ist eine deutsche ehemalige Terroristin der Rote Armee Fraktion (RAF). Sie gilt als Anführerin der zweiten Generation und war maßgeblich an den Planungen der Anschläge des Deutschen Herbstes 1977 beteiligt.

  4. Karriere. Karoline Teska ist die Tochter des Schauspielers Peer-Uwe Teska und einer Balletttänzerin.. Im Alter von elf Jahren übernahm sie ihre erste Kino-Hauptrolle neben Matthias Habich. 2001 spielte sie in Katalin Gödrös’ Spielfilmdebüt Mutanten die 13-jährige Einzelgängerin Paula, die während der Pubertät ihre eigene Identität sucht.

  5. Die Staatliche Hochschule für Gestaltung Karlsruhe (HfG) ist eine 1992 gegründete staatliche Kunsthochschule in Karlsruhe.Die Schwerpunkte sind Medienkunst, Kommunikationsdesign, Produktdesign, Ausstellungsdesign und Szenografie, Kunstwissenschaft und Medienphilosophie mit Augenmerk auf Interdisziplinarität zwischen den Fachbereichen.

  6. Volker Bouffier (born 1951), German politician (CDU) Volker Braun, German author; Volker Bruch, German actor; Volker Eckert (1959-2007), German serial killer; Volker Engel (born 1965), German-born visual effects artist with Hollywood credits; Volker Finke, German football manager and former player; Volker Grassmuck, German sociologist and media ...

  7. Otto Friedrich Wilhelm von der Wenge Graf Lambsdorff (* 20. Dezember 1926 in Aachen; † 5. Dezember 2009 in Bonn) war ein deutscher Politiker ().Er amtierte von 1977 bis 1982 und von 1982 bis 1984 als Bundesminister für Wirtschaft sowie von 1988 bis 1993 als Bundesvorsitzender der FDP. 1987 wurde Lambsdorff im Zusammenhang mit der Flick-Affäre wegen Steuerhinterziehung zu einer Geldstrafe ...

  1. Nutzer haben außerdem gesucht nach