Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Vor einem Tag · Eine Frage der Moral. Die Studie zeigt: Werk und Künstler*in lassen sich nicht voneinander trennen – ist negatives Wissen über Kunstschaffende bekannt, fließt dieses in die Wahrnehmung ihrer Kunst ein. Das Dilemma, in dem sich Fans bestimmter Werke nach dem Bekanntwerden der Verfehlungen ihrer Urheber*innen wiederfinden, löst ihr Gehirn ...

  2. Vor einem Tag · Wenn sie malte, hat sie in sich hineingespürt und den Ort gesucht, wo Ideen liegen. Ideen, an die man sich nachher vielleicht gar nicht mehr erinnern kann, von denen man nicht weiß, wo sie herkamen und für die es gar nicht wichtig ist, wo man gerade sitzt und welcher Tag gerade ist. Diesen Moment wollte sie jeden Tag erwischen. In einer ...

  3. Vor einem Tag · KI "ist existenzbedrohend für Künstler". Künstliche Intelligenz verändert die Kreativwirtschaft. Das hat Folgen für Künstler und Konsumenten, sagen die Branchen-Experten Matthias Schmitt und ...

  4. Vor einem Tag · Räume mit Überraschungseffekt, an denen man sich gar nicht sattsehen mag, weil sie so viele Details und Kunst-Verweise enthalten und Kneffel eine so unfassbar gute Malerin ist. Sie hat ins Frankfurter Städel-Museum geblickt, ins Haus Lange in Krefeld und ins Lehmbruck-Museum , wo sie festgestellt hat, dass der Glaskubus mal gesäubert werden müsste.

  5. Vor einem Tag · Im Rausch der Nüchternheit: Das Leopold Museum zeigt Neue Sachlichkeit. Die Schau "Glanz und Elend" versammelt Malerei der 1920er Jahre aus Deutschland und legt Parallelen zur Gegenwart nahe. Von ...

  6. Vor einem Tag · Bei der Restaurierung eines Barockgemäldes kam Verdrängtes ans Licht. Bald wird der Kampf gegen die Sünden im Kölner Wallraf-Richartz-Museum gezeigt.

  7. Vor einem Tag · An Hochschulen wie der Leipziger HGB zeigt sich, dass die Studierenden weit mehr als bloße Techniken erlernen. Sie werden ermutigt, ihre individuellen Stärken zu entfalten, Grenzen zu überschreiten und neue Ausdrucksformen zu finden. Unter der Anleitung erfahrener Dozenten erhalten sie ein tiefes Verständnis für die historischen Kontexte und die konzeptionellen Grundlagen der Kunst.