Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 111.000 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Walter Ulbricht, der Erste Sekretär des Zentralkomitees der SED, war die treibende Kraft hinter der Grenzschließung und dem Mauerbau in Berlin vor fünfzig Jahren. Acht Jahre lang hatte er sich um Zustimmung der Sowjetunion bemüht, die Grenze abzuriegeln, um den Flüchtlingsstrom einzudämmen, aber die Sowjets hatten sich widersetzt.

  2. Walter Ulbricht, (born June 30, 1893, Leipzig, Germany—died August 1, 1973, East Berlin, East Germany), German Communist leader and head of the post-World War II German Democratic Republic, or East Germany. Ulbricht, a cabinetmaker by trade, joined the Social Democratic Party (SPD) in 1912 and during World War I served on the Eastern Front, deserting twice. After the war he entered the new ...

  3. Walter Ulbricht wurde am 30. Juni 1893 geboren . Walter Ernst Paul Ulbricht war ein deutscher Politiker der KPD sowie SED, der als erster Staatsratsvorsitzender (1960–1973) sowie Generalsekretär des Zentralkomitees der SED (1950–1971) über zwei Jahrzehnte maßgeblich die Geschicke der sozialistischen Deutschen Demokratischen Republik (DDR) lenkte.

    • Bewertung ermittelt von geboren.am
  4. 30. Juni 2013 · Walter Ulbricht – Spitzbart und Genie der Anpassung. Am 30. Juni 1893 wurde der erste SED-Generalsekretär geboren. Nach außen hin wirkte er wie ein bürokratischer Biedermann, doch in Wahrheit ...

  5. 1. Aug. 2013 · Gekränkt, gestorben, getilgt. Sein Tod kam ungelegen: Mitten in die Ostberliner Weltjugendspiele platzte 1973 die Nachricht vom Ableben Walter Ulbrichts. Erst setzte sein Nachfolger Honecker ...

  6. 19. Sept. 2020 · Lange versteckten sich die Nachkommen von DDR-Staatsratsschef Walter Ulbricht. Sein Urenkel hat ihre Geschichte erforscht – und großes Mitgefühl entwickelt.

  1. Nutzer haben außerdem gesucht nach