Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 109.000 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Walter Ernst Paul Ulbricht (* 30. Juni 1893 in Leipzig; † 1. August 1973 in Groß Dölln) war ein deutscher kommunistischer Politiker. Von 1950 bis 1971 prägte er den Aufbau der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) und ihre Entwicklung zum sozialistischen Staat . Seit seiner Jugend in der sozialistischen Arbeiterbewegung Deutschlands ...

  2. Er lebt noch sechs Monate im Untergrund in Deutschland und geht im Oktober auf Beschluss der Parteiführung in die Emigration nach Paris. 1935-1938. Leitende Tätigkeit in den Exilorganisationen der KPD in Paris und Prag. 1938. Ulbricht verlegt sein Exil nach Moskau und wird Vertreter des ZK der KPD beim EKKI. 1941.

  3. Walter Ulbricht – Politischer Werdegang: Walter Ulbricht war einer bedeutendsten kommunistischen Politiker der deutschen Geschichte: Geboren am 30. Juni 1893 in Leipzig; Erster Weltkrieg: Ulbricht schrieb zahlreiche Flugblätter, in denen er einen Waffenstillstand forderte; 1920 trat Ulbricht der KPD als Mitglied im Zentralkomitee von 1929 ...

  4. 30. März 2021 · Walter Ulbricht gehört zu den bedeutendsten kommunistischen Politikern der deutschen Geschichte. Als KPD -Mitglied emigrierte er in der Zeit des Dritten Reichs nach Paris, Prag und Moskau. In der Nachkriegszeit wurde er als Kopf der Gruppe Ulbricht von der sowjetischen Regierung dazu beauftragt, in der ostdeutschen Besatzungszone den ...

  5. Walter Ernst Paul Ulbricht (German: [ˈvaltɐ ˈʔʊlbʁɪçt]; 30 June 1893 – 1 August 1973) was a German communist politician. Ulbricht played a leading role in the creation of the Weimar-era Communist Party of Germany (KPD) and later in the early development and establishment of the German Democratic Republic.

  6. Neue Biografie: Das Leben des Walter Ulbricht vor der DDR | Video verfügbar bis 17.09.2024 | Bild: dpa. Für den Publizisten Sebastian Haffner war er der "erfolgreichste deutsche Politiker nach ...

  7. 6. Dez. 2021 · Artikel hören. Am 30. April 1945 betrat Walter Ulbricht nach zwölf Jahren im Exil in Moskau deutschen Boden. Der KPD-Funktionär und die nach ihm benannte "Gruppe Ulbricht" sollten die ...

  1. Nutzer haben außerdem gesucht nach