Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Warum ich kein Christ bin (Originaltitel: Why I Am Not a Christian) ist ein Essay des britischen Philosophen, Mathematikers und Nobelpreisträgers Bertrand Russell aus dem Jahre 1927. Der griffige Titel hat als Klischee verschiedene Nachahmer und ähnlich formulierte Titel inspiriert.

  2. Warum ich kein Christ bin. Bericht und Argumentation heißt ein im August 2013 im Verlag C. H. Beck in München erschienenes Buch von Kurt Flasch (geb. 1930), in dem der emeritierte Philosophie-Professor der Ruhr-Universität Bochum seine Abkehr vom christlichen Glauben begründet, die er schon 1994/95 in einer Vorlesungsreihe ...

  3. Das Buch „Warum ich kein Christ bin“ (vgl. CIG Nr. 41 / 2013, S. 461) des Philosophen Kurt Flasch, der am 12. März 85 Jahre wird, hat große Beachtung gefunden. Darin betont er, dass sein Unglaube nicht ausgelöst wurde durch die Untaten der Kirche.

  4. Ich fragte weiter: Aber wieso bist Du dann Christ? und bekomme zwei Arten von Antwort: 1. Damit die Forderung nach Nächstenliebe nicht aus der Welt verschwindet, 2. Weil ich etwa so leben will wie Jesus. Ich unterdrücke die Frage: Willst Du mir ein bisschen Wasser in Wein verwandeln? Seit dem 18. Jahrhundert hat sich die intellektuelle ...

  5. 5. Feb. 2014 · Schon der Philosoph Bertrand Russell erklärte 1927, warum er kein Christ ist – und riskierte damit seinen Ruf. Für Kurt Flasch steht heute weniger auf dem Spiel. Und auch sonst unterscheiden...

  6. Kurt Flasch ist Fachmann für antike und mittelalterliche Philosophie. Er hat sich ein Leben lang mit den Quellen zu dieser Zeit und deshalb auch mit dem Christentum befasst. Er erläutert argumentierend in persönlich gefärbter Darstellung, warum er kein Christ ist. Die Kritik gilt der christlichen Lehre, nicht dem Zustand der Kirchen.

    • Gebundenes Buch
  7. 27. Aug. 2013 · In seinem Buch "Warum ich kein Christ bin" rechnet Kurt Flasch, ein Altmeister der spätantiken und mittelalterlichen Philosophiegeschichte, gleich vierfach mit dem Christentum ab, berichtet Johann Hinrich Claussen. Philosophisch kritisiert Flasch metaphysische Vorstellungen, wie die der Existenz Gottes; historisch die ...