Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Was nun, ...? Bei brisanten gesellschaftspolitischen Debatten oder aktuellen Ereignissen stellt sich ein/e Spitzenpolitiker/in den Fragen der Chefredakteurin und der Nachrichtenchefin des ZDF....

  2. Was nun, Herr Lindner? Fragen an die Vorsitzenden von B90/Die Grünen und der FDP von Peter Frey und Bettina Schausten Auf einer Pressekonferenz stellen SPD, Grüne und FDP heute ihren ...

  3. bezeichnet die Gegenwart vor dem Hintergrund vergangener Ereignisse, die jemandes Handeln, einen Zustand o. Ä. bedingen; unter diesen Umständen Beispiele was nun? (was können wir in dieser Situation tun?) nun gerade! (jetzt erst recht!) bist du nun zufrieden?

  4. Was nun, …? ist eine Interviewreihe des ZDF mit je einem Politiker, der zu aktuellen Ereignissen und Entwicklungen Stellung nimmt. Dazu wird er von den Moderatorinnen Bettina Schausten, ZDF-Chefredakteurin, und Anne Gellinek, stellvertretende ZDF-Chefredakteurin, befragt und mit Kommentaren, Zitaten und kurzen Meldungen ...

  5. nun · Nu · nunmehr. nun Adv. ‘jetzt’, das Gegenwärtige oft zu Vorangegangenem in Beziehung setzend (‘im Anschluß daran, danach’), wobei gelegentlich ein kausaler Zusammenhang hergestellt wird (‘deshalb, folglich’); ferner als Partikel lediglich eine Aufforderung, Frage unterstreichend oder Zögern, Bedenken ausdrückend.

  6. 25. Mai 2014 · Im Deutschen unterscheiden sich die zwei insofern, als dass man "nun" vielseitiger (anschließend, entgegenstellend, einleitend usw.) verwenden kann. "Jetzt" hingegen bezeichnet fast immer "einen mehr oder weniger eng begrenzten Zeitraum in der Gegenwart" (Duden). Und in den Fällen, wo es das nicht tut, kann es mit "nun" übersetzt werden.