Yahoo Suche Web Suche

  1. amazon.de wurde im letzten Monat von mehr als 1.000.000 Nutzern besucht

    Bei uns finden Sie zahlreiche Produkte von namhaften Herstellern auf Lager. Wähle aus unserer riesigen Auswahl an angesagten DVDs. Jetzt online shoppen.

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Was der Himmel erlaubt (Originaltitel: All That Heaven Allows) ist ein US-amerikanisches Melodram von Douglas Sirk aus dem Jahre 1955, in dem Jane Wyman und Rock Hudson die Hauptrollen spielen. Der Film basiert auf dem Roman All That Heaven Allows von Edna und Harry Lee, der 1952 erschienen war.

  2. 26. Nov. 2012 · Komplette Handlung und Informationen zu Was der Himmel erlaubt. Nachdem ihr Mann verstirbt, lebt die wohlhabende Witwe Cary Scott ( Jane Wyman) einsam und zurückgezogen in einer kleinen...

    • (279)
  3. Eine Witwe verliebt sich in einen jüngeren Gärtner, der ihr die Liebe schenkt. Doch die Kleinstadt-Gesellschaft und ihre Kinder lehnen die unstandesgemäße Beziehung ab.

    • (4)
    • Jane Wyman, Rock Hudson, Agnes Moorehead
    • Douglas Sirk
    • Peg Fenwick
  4. Cary Scott (Jane Wyman) ist eine reiche Witwe, die sich in den attraktiven, jüngeren Gärtner Ron Kirby (Rock Hudson) verliebt hat. Ron erwidert ihre Gefühle und die beiden heiraten. Cary ist glücklich in ihrer Beziehung, doch sie hat Angst, dass ihre Kinder und ihre Freunde sich von ihr abwenden werden. Und tatsächlich denken sie, dass Ron ...

    • (792)
    • DVD
  5. 23. Okt. 2023 · Ein Melodram von Douglas Sirk über eine Witwe, die sich in einen Gärtner verliebt, trotz des Klassendenkens und der Gesellschaftskritik. Der Film ist ein Klassiker der 1950er, der heute viel Lob erhält.

    • (1)
    • Oliver Armknecht
  6. Die späte Liebe einer Witwe zu einem jüngeren Mann. Gesellschaftskritisches Liebesmelodram mit Jane Wyman und Rock Hudson. Wie von ihr erwartet, hat sich Cary Scott (Jane Wyman) nach dem Tod ihres Mannes zurückgezogen und fristet ein Dasein in Enthaltsamkeit und Demut. Bis sie auf den sehr viel jüngeren Ron Kirby (Rock Hudson) aufmerksam ...

  7. Entdecke die Filmstarts Kritik zu "Was der Himmel erlaubt" von Douglas Sirk: Die 1950er waren, insbesondere in den USA, eine Kinoepoche des Melodrams. Die konservative Nachkriegskultur und...