Yahoo Suche Web Suche

  1. Die perfekte Mischung aus Vergleichs- & Shoppingportal - dein idealo Preisvergleich. Über 330 Millionen Angebote warten auf Euch - unabhängig und transparent zum besten Preis.

  2. amazon.de wurde im letzten Monat von mehr als 1.000.000 Nutzern besucht

    Erhalten Angebote für {kewyord:ähnliche artikel} auf Amazon. Entdecken tausende Produkte. Lesen Kundenbewertungen und finde Bestseller

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Werk ohne Autor (internationaler Titel Never Look Away) ist ein deutscher Spielfilm von Florian Henckel von Donnersmarck aus dem Jahr 2018. Thema des Dramas ist das Leben eines Künstlers, angelehnt an die Biografie von Gerhard Richter. Die Hauptrollen spielen Tom Schilling, Sebastian Koch, Paula Beer, Saskia Rosendahl, Oliver ...

    • Werk ohne Autor
    • Deutsch
  2. 4. März 2023 · Stand: 04.03.2023 19:00 Uhr. Florian Henckel von Donnersmarcks Drama "Werk ohne Autor" ist an die Lebensgeschichte des Malers Gerhard Richter angelehnt. Der Film steht bis zum 6. März in der...

  3. Der Film erzählt die Geschichte von Kurt Barnert, einem Maler, der in der DDR und in der BRD seine Identität und sein Werk findet. Er entdeckt, dass sein Vater ein ehemaliger SS-Obersturmbannführer war und dass er selbst ein Opfer der Euthanasie war.

  4. 2007 wurde der Regisseur Florian Henckel von Donnersmarck für das "Das Leben der Anderen" mit dem Oscar ausgezeichnet. Nun könnte der Goldene Löwe folgen. Sein neuer Film "Werk ohne Autor" feiert im Wettbewerb in Venedig Premiere. Er handelt von Kindheitserinnerungen aus der Nazi-Zeit und während der Zeit des DDR-Regimes.

    • 2 Min.
  5. 3. Januar 2023, 9:00 Uhr. Lesezeit: 7 min. Mit hemmungslosem Hupen und angeberhaften Kamerafahrten erzählt Florian Henckel von Donnersmarck in "Werk ohne Autor" vom Leben Gerhard Richters....

  6. 3. Okt. 2018 · Der Film basiert auf wahren Begebenheiten und erzählt die Geschichte eines Künstlers, der in der DDR und in der BRD lebt. Er muss mit seinen traumatischen Erinnerungen aus der Nazi-Zeit und dem SED-Regime kämpfen und seine Kunst nutzen, um seine Generation zu verstehen.

  7. Synopsis: Zu Zeiten der deutschen Teilung gelingt dem jungen Künstler Kurt Barnert (Tom Schilling) die Flucht aus der DDR in die Bundesrepublik. Doch ein friedliches Leben will sich für ihn.

  1. Nutzer haben außerdem gesucht nach