Yahoo Suche Web Suche

  1. amazon.de wurde im letzten Monat von mehr als 1.000.000 Nutzern besucht

    Erhalten Angebote für {kewyord:ähnliche artikel} auf Amazon. Entdecken tausende Produkte. Lesen Kundenbewertungen und finde Bestseller

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Wie ein wilder Stier (Originaltitel: Raging Bull) ist ein hauptsächlich in Schwarz-Weiß gedrehtes US-amerikanisches Boxerdrama von Martin Scorsese aus dem Jahr 1980 über Aufstieg und Niedergang des Boxers Jake LaMotta.

  2. Wie ein wilder Stier ist ein Drama aus dem Jahr 1980 von Martin Scorsese mit Joe Pesci und Robert De Niro. Martin Scorsese verfilmte mit Wie ein wilder Stier die...

    • (6,6K)
  3. Wie ein wilder Stier ist ein Film von Martin Scorsese mit Robert De Niro, Cathy Moriarty. Synopsis: Jack La Motta (Robert de Niro) ist in den 1940ern und 1950ern neben Sugar Ray Robinson...

    • (220)
    • Robert De Niro, Cathy Moriarty, Joe Pesci
    • Martin Scorsese
    • Paul Schrader
  4. 12. März 1981 · Der Film erzählt das Leben des Mittelgewichtlers Jake LaMotta, der von Robert De Niro mit einem Oscar ausgezeichnet wurde. Er zeigt seine Karriere, seine Eifersucht und seine Gewalt in dramatischen und eleganten Schwarz-Weiß-Bildern.

    • (19)
    • Robert De Niro
    • Martin Scorsese, Martin
  5. Robert De Niro spielt den Boxer und Entertainer Jake LaMotta, der sich durch seine Nehmerqualitäten berühmt macht. Der Film zeigt seine Erfolge, seine Liebe, seine Feindschaften und seinen Abstieg.

    • (4)
    • 4
    • 2 Min.
  6. 26. März 2014 · Der Film erzählt die Geschichte von Jake La Motta, einem Boxer, der mit seiner Eifersucht, seiner Mafia-Beteiligung und seinem Gewichtszunahme zu einem menschlichen Wrack wird. Martin Scorsese inszeniert dieses geniale Drama mit Robert De Niro, Joe Pesci und Cathy Moriarty in den Hauptrollen.

  7. Regisseur Scorsese nimmt die zwischen 1941 und 1964 in Episoden verlaufende Geschichte zum Anlaß für die psychologische Studie eines selbstzerstörerischen und gewalttätigen Menschen, beschreibt dabei aber auch das soziale Umfeld, "Little Italy", das italienische Einwandererviertel von New York.