Yahoo Suche Web Suche

  1. Etwa 275.000.000 Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. Karlsruhe Das Standbild des Großherzogs Karl Friedrich von Baden vor dem Karlsruher Schloss Das Schloss liegt im Zentrum des strahlenförmigen Innenstadtgrundrisses. Luftbild von Osten (vorne links Durlach, hinten rechts der Rheinhafen) Karlsruhe (Aussprache [ˈkaɐ̯lsˌʁuːə], anhören?/i, lokal südfränkisch Kallsruh) ist mit 306.502 Einwohnern (31.

    • Frank Mentrup

      Leben und Beruf. Nach dem Abitur 1984 am Moll-Gymnasium in...

    • Begriffsklärung

      Karlsruhe steht für: . Orte: Karlsruhe, Stadt in...

  2. en.wikipedia.org › wiki › KarlsruheKarlsruhe - Wikipedia

    Karlsruhe/Baden-Baden Airport ( Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden) is the second-busiest airport of Baden-Württemberg after Stuttgart Airport, and the 17th-busiest airport of Germany. Contents 1 Geography 1.1 Climate 2 Districts 3 History 4 Population 5 Main sights 6 Government 6.1 Justice 6.2 Public health 7 Economy 7.1 Internet activities

    • 115 m (377 ft)
    • Germany
  3. Karlsruhe Auf dem Karlsruher Wikipedia-Stammtisch, normalerweise an jedem ersten Donnerstag im Monat, treffen sich geneigte Wikipedia-Aktivisten und -Retirierte aus der Gegend. Der Indianer wirkt etwas zu. Inhaltsverzeichnis 1 Außer der Reihe 1.1 Wiki Tour-de-Vin 2 Nächstes Treffen 2.1 153. Wikipedia:Karlsruhe-Treffen 2.1.1 Mit wem 2.1.2 Vielleicht

  4. Karlsruhe ist mit über 299.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt in Baden-Württemberg und historische Hauptstadt des Landes Baden. In Karlsruhe sind alle Zweige der deutschen Gerichte vertreten, was der Stadt auch den Beinamen Residenz des Rechts einbringt.

    • Vor Der Stadtgründung
    • Anfänge Der Stadt
    • Jahrhundert
    • Eingemeindungen
    • Bürgermeister
    • Literatur
    • Weblinks
    • Einzelnachweise

    Auf dem Gebiet der heutigen Stadt Karlsruhe sind Siedlungsspuren aus der frühen Bronzezeit (2200–1500 v. Chr.) zu finden. Kurz vor dem Ersten Weltkrieg entdeckte man ein Waffendepot, in dem Bronzebarren und zwei Randleistenbeile lagerten. Später entdeckte man noch ein weiteres Beil. Insgesamt sind mehrere Funde unter anderem aus Knielingen, Rüppurr...

    Nach dem Vorbild von Versailles und dem Zeitgeschmack entsprechend, hatten zu Beginn des 18. Jahrhunderts bereits die Baden-Durlach benachbarten und verwandten Fürsten Baden-Badens und Württembergs neue Residenzen in der freien Landschaft errichtet. Ludwig Wilhelm von Baden-Baden verlegte 1705 seine Residenz aus dem zerstörten Baden-Baden ins Schlo...

    Nachdem 1801 der Friede von Lunéville geschlossen wurde und einige rechtsrheinische Gebiete Baden zugeschlagen wurden, erhöhten sich die Steuereinnahmen und 1806 wurde Baden zum Großherzogtum erhoben. In diesen Jahren wurden zahlreiche neue Gebäude aus Stein gebaut, 1804 erhöhte sich die Förderung aus der staatlichen „Baukasse“ nochmals und auch hö...

    Ehemals selbständige Gemeinden beziehungsweise Gemarkungen, die in die Stadt Karlsruhe eingegliedertwurden

    Nach Gründung des Schlosses 1715 entstand nahe dabei auch eine Siedlung, in welcher ab 1718 ein Bürgermeister eingesetzt wurde. Ab 1812 erhielten die Bürgermeister den Titel Oberbürgermeister.

    Dorothea Wiktorin (Hrsg.): Atlas Karlsruhe – 300 Jahre Stadtgeschichte in Karten und Bildern. Emons, Köln 2014, ISBN 978-3-95451-413-7.
    Stadt Karlsruhe Stadtarchiv (Hrsg.): Karlsruhe. Die Stadtgeschichte. Badenia, Karlsruhe 1998, ISBN 3-7617-0353-8.
    ↑ a b Bürgerverein Grünwinkel: Grünwinkel. Info Verlag, 2009, ISBN 978-3-88190-539-8.
    ↑ Lars Adler: Die Fidelitasritter im historischen Gedächtnis der Fächerstadt. In: Blick in die Geschichte, Nr. 93, 23. Dezember 2011: Stadtgründung und Ordensstiftung
    ↑ Karlsruhe: Blick in die Geschichte Nr. 93 vom 23. Dezember 2011: Stadtgründung und Ordensstiftung.Abgerufen am 11. April 2022.
    ↑ Der Privilegienbrief von 1715 für die Siedler in Karlsruhe. Originaltext auf der Webseite der Stadt Karlsruhe, Stand 3. Februar 2005, abgerufen am 23. Januar 2011.
  5. 136. Wikipedia:Karlsruhe-Treffen. Termin: Donnerstag, den 07. Januar 2020, 18:30.; Ort: Karlsruhe, Wirtshaus Wolfbräu am Werderplatz (Indianerbrunnen) Tres faciunt ...