Yahoo Suche Web Suche

Suchergebnisse

  1. Suchergebnisse:
  1. 25. Aug. 2010 · William James gilt als einer der wichtigsten Vertreter der amerikanischen Philosophie. Der 1842 in New York geborene James hat gemeinsam mit Charles Sanders Peirce die philosophische Strömung des Pragmatismus begründet. Dabei steht der Nutzen, den Theorien und Wahrheit im Leben haben, im Mittelpunkt. Philosophie 25.08.2010.

  2. Dazu wird es daher zunächst um eine kurze Erläuterung der Grundbegriffe „I“ und „Me“, in der von James (1890) formulierten Theorie gehen. “William James (1963, im Original 1890) begründet mit der Trennung von „I“ und „me“ ein Modell des Selbst. Während das „I“ die Anteile des akuten Selbsterlebens repräsentiert, kommt ...

  3. 15. Sept. 2014 · William James’ 20 Edinburgher »Gifford-Vorlesungen über natürliche Religion« aus den Jahren 1901/02 haben die Entwicklung der Religionspsychologie nachhaltig geprägt. James, der nach eigener Aussage selbst über »keine lebendige Empfindung eines Verkehrs mit Gott« verfügte, interessierte sich für die religiöse Erfahrung des ...

  4. 31. Juli 2019 · William James (1842–1910) gehört zu den Wegbereitern der Psychologie in den USA. Sein Interesse an den psychologischen Grundlagen der Religion geht stark auf die biographischen Wurzeln im religiösen Protestantismus seiner Herkunftsfamilie zurück. Sein grundlegendes Spätwerk „Die Vielfalt religiöser Erfahrung“ basiert auf den Gifford ...

  5. 1. Okt. 2022 · Ungefähr zeitgleich haben der amerikanische Psychologe und Philosoph William James und der dänische Physiologe Carl Georg Lange eine physiologische Theorie der Gefühle unabhängig voneinander entwickelt (James 1884; Lange 1885). Zwar finden sich physiologische Erklärungen der Entstehung von Gefühlen schon in Descartes’ Les passions de l ...

  6. 2. Dez. 2021 · Zusammenfassung. William James’ Feststellung „The deepest principle of human nature is a craving to be appreciated“ (James 1920, S. 33) fehlt in keiner Aphorismen-Sammlung, dennoch gibt es von ihm keine spezifischen, theoretischen Ausführungen zum Begriff der Anerkennung selbst. In seinen Arbeiten als Psychologe und Philosoph finden sich ...

  7. 2. Dez. 2021 · William James verteidigte die Praxis des Yoga in seinem Buch “ The Varieties of Religious Experience” (1902). Ihm zufolge begünstigt diese traditionelle Disziplin eine unmittelbare Erleuchtung des Geistes, entwickelt philosophische Vernunft und ist von großem moralischem Nutzen.